Sport am Berg und Party im Tal

7. Dezember 2017

montafon-schruns – Schnelle Runs, gewagte Überholmanöver und spektakuläre Sprünge lassen euch Staunen: Beim Weltcup Montafon brettern die weltbesten Ski- und Snowboardcrosser die Piste runter.

Beim doppelten Weltcup-Auftakt vom 14. bis 17. Dezember steppt der Bär im Schnee. Samstag, 16. Dezember: Auf der Weltcup Open Air Bühne an der Talstation der Hochjoch Bahn heizen das deutsche Hip-Hop-Duo 257ers den Konzertbesuchern mit ihrem Hit „Ich und mein Holz“ musikalisch ein. Für den Knalleffekt danach sorgen die schwedischen Superstars „Mando Diao“.

Das WOCHENBLATT verlost Tickets für den Samstag: Untertags mit Ski oder zu Fuß zum FIS Snowboard Cross Weltcup und am Abend zum Konzert. Schickt bis zum 10. Dezember eine Mail mit Name/Adresse an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! – Betreff „Weltcup“. Mehr Infos Hotline:  +43/ 5557 6300. le

Zurück

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzbestimmungen. Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite. Cookies akzeptieren