Gutscheine für Radfahrer

7. Dezember 2017

biberach – Auch in diesem Jahr beteiligte sich Biberach an der Nikolaus-Aktion der „Tu’s aus Liebe“-Kampagne, der Arbeitsgemeinschaft Fahrradfreundlicher Kommunen in Baden-Württemberg.

Mit Hilfe der tatkräftigen Unterstützung von Baubürgermeister Christian Kuhlmann, Mitarbeitern des Stadtplanungs- und Ordnungsamts, sowie Schülern der Matthias-Erzberger-Schule, wurden entlang der Schulmeile Schokoherzen an gut beleuchtete Fahrradfahrer verteilt. „Ich fahre selbst viel mit dem Fahrrad und weiß daher, wie wichtig es ist, gut gesehen zu werden – gerade in der Winterzeit. Umso erfreulicher ist es, dass die allermeisten Radfahrer ihr Licht eingeschaltet haben“, erklärt Kuhlmann.

Die Fahrradfahrer ohne Licht erhielten Rabatt-Gutscheine für Fahrradgeschäfte, die sie noch bis zum 31. Januar bei vier Biberacher Händlern einlösen können. FOTO: Stadt BC

Zurück

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzbestimmungen. Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite. Cookies akzeptieren