Nachrichten im Archiv

Ingo Bergmann: „Gemeinsam für Laup­heim“

Neben Gerold Rechle bewirbt sich der 39-jährige Ingo Bergmann um das Amt als Laup­heimer Oberbürgermeister. Er ist derzeit als Leiter der Öffentlichkeitsarbeit und Repräsentation der Stadt Ulm beschäftigt und lebt zusammen mit seiner Frau und seinem Sohn in Ulm-Unterweiler. Im Interview erklärt er unter anderem, wie er den Lokalmatador bei der Wahl schlagen möchte.von Patrick MüDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! es gegenüber Ihrem Mitbewerber…

„Lebenswertes Laup­heim für alle Generationen“

Am Sonntag, 10. Dezember, sind 17 045 Wahlberechtigte aufgerufen, einen neuen Laup­heimer Oberbürgermeister zu wählen. Einer der beiden Kandidaten ist Gerold Rechle. Als Erster Bürgermeister ist er derzeit für die Laup­heimer Finanzen zuständig. Wenige Tage vor der Wahl haben wir mit ihm gesprochen.von Patrick MüDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! groß schätzen Sie gegenüber Ihrem Mitbewerber den Vorteil ein, durch Ihre langjährige Tätigkeit in der…

Mit biberCard Steuern sparen

Neuheit bei der biberCard: Ab sofort können Unternehmen ihren Angestellten über die biberCard die Sachbezugsgutscheine zukommen lassen. Unternehmen, die daran interessiert sind, können sich beim biberCard-Vorstand melden.biberach – „Über 12 000 Bürger benutzen die biberCard. Fast 3 000 davon über die mobile App“, erzählt Ulrich Prestle, Geschäftsführer der Firma Prestle und Vorstand des biberCard-Vereins. Auch der Umsatz seit Juli (4,1…

Landkreis Biberach ehrt Ehrenamtliche

Alle zwei Jahre lobt der Landkreis Biberach den Ehrenamtspreis aus. Die Auszeichnungen, verbunden mit Preisgeldern in Höhe von insgesamt 10 000 Euro, unterstützen vorbildliche ehrenamtliche Arbeit und heben sie hervor.biberach – Am Dienstagabend empfing Landrat Dr. Heiko Schmid im großen Sitzungssaal des Landratsamts die Spitze derer, die sich im Landkreis ehrenamtlich engagieren. Biberach verleiht seit nunmehr 15 Jahren den Ehrenamtspreis…

Gutscheine für Radfahrer

biberach – Auch in diesem Jahr beteiligte sich Biberach an der Nikolaus-Aktion der „Tu’s aus Liebe“-Kampagne, der Arbeitsgemeinschaft Fahrradfreundlicher Kommunen in Baden-Württemberg.Mit Hilfe der tatkräftigen Unterstützung von Baubürgermeister Christian Kuhlmann, Mitarbeitern des Stadtplanungs- und Ordnungsamts, sowie Schülern der Matthias-Erzberger-Schule, wurden entlang der Schulmeile Schokoherzen an gut beleuchtete Fahrradfahrer verteilt. „Ich fahre selbst viel mit dem Fahrrad und weiß daher, wie…

Lieber spenden als schenken

biberach – Die Biberacher Markt Apotheke und die Apotheke am Adlerplatz in Mittelbiberach unterstützen das Projekt „Schule St. Franziskus – bauen Sie mit“. Dafür soll es etwas weniger Kundengeschenke als üblich geben. 1 000 Euro wandern in die Spendenkasse der Schule in Ingerkingen. „Unsere Spende ist bei diesen Kindern und Jugendlichen mit mehrfachen Behinderungen am richtigen Platz“, so Inhaber Andreas…

Sport am Berg und Party im Tal

montafon-schruns – Schnelle Runs, gewagte Überholmanöver und spektakuläre Sprünge lassen euch Staunen: Beim Weltcup Montafon brettern die weltbesten Ski- und Snowboardcrosser die Piste runter.Beim doppelten Weltcup-Auftakt vom 14. bis 17. Dezember steppt der Bär im Schnee. Samstag, 16. Dezember: Auf der Weltcup Open Air Bühne an der Talstation der Hochjoch Bahn heizen das deutsche Hip-Hop-Duo 257ers den Konzertbesuchern mit ihrem…

Wie wär‘s mit einem KUHPon zu Weihnachten?

Durchschnittlich verzehrt jeder Deutsche im Jahr etwa 60 Kilo Fleisch, die Knochen schon abgezogen. Berücksichtigt man noch, dass bei dieser Zahl sogar Vegetariern und Veganern jeweils 60 Kilo zugerechnet worden sind, wird schnell klar, dass die tatsächliche Verzehrmenge noch um einiges höher liegt. Selbst die Bundesregierung ruft bereits zur Mäßigung auf. Weniger ist mehrDie Initiative für gesunde Ernährung und mehr…
Seite 1 von 336
Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzbestimmungen. Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite. Cockies akzeptieren