Hier ist was los

18
Februar
2020
09:30
18. Februar 2020 09:30
Trainingsraum - München, Deutschland
Führen Sie viele Variantenstudien durch und möchten daraus die bestmöglichen Informationen ziehen? Sie können sich Unterschiede zwischen Simulations- und Testergebnissen nicht erklären? Möchten Sie aus den Ergebnissen vorhandener Berechnungen die Ergebnisse für weitere Varianten vorhersagen? Diese und viele weitere Fragen beantworten wir Ihnen in unserem kostenlosen Hands-on Workshop 'Künstliche Intelligenz in der CAE-Berechnung' Wir stellen Ihnen die Software Odyssee vor. Diese Software sagt aus vorhandenen Rechnungen die Ergebnisse für neue Varianten und Datenpunkte vorher - in wenigen Sekunden, es ind keine stundenlangen FEM-Rechnungen mehr nötig. Über Parameterdateien kann Odyssee mit jeder beliebigen CAE-Software zusammenarbeiten. In unserem Workshop können Sie die Software selbst an Beispielen am Rechner ausprobieren.
26
Februar
2020
19:00
Hier ist was los
26. Februar 2020 19:00
Kulturzentrum Linse, Weingarten - 88250 Weingarten
Live-Vortrag der WunderWelten-Reihe Von Kapstadt zum Krüger Nationalpark Dirk Beyer In einer “tierisch” spannenden und humorvollen Live-Reportage steht Dirk Bleyer Rede und Antwort auf alles, was man wissen muss, um den südafrikanischen Safari-Alltagmeistern zu können. Monatelang und zu jeder Jahreszeit ist er in der Kaprepublik unterwegs, um für seine Multivision zu fotografieren. Highways, Staubpisten und verborgene Elefantenpfade führen ihn aus Kapstadt hinaus zu subtropischen Stränden an der Garten Route, ins wilde Buschland der Karoo und zu ursprünglichen Dörfern in der Wild Coast und den Drakensbergen von Lesotho. Dabei erfährt der Reisende immer wieder südafrikanische Gastfreundschaft, ob beim König der Venda, im Township Soweto oder bei den Buschmännern in der Kalahari. Weitere Info unter: https://wunderwelten-festival.com/vortraege/bodensee-oberschwaben/suedafrika-dirk-bleyer
27
Februar
2020
07:00
Hier ist was los
27. Februar 2020 07:00
Traumpalast, Biberach - 88400 Biberach an der Riß
Live-Vortrag der WunderWelten-Reihe Von Kapstadt zum Krüger Nationalpark Dirk Beyer In einer “tierisch” spannenden und humorvollen Live-Reportage steht Dirk Bleyer Rede und Antwort auf alles, was man wissen muss, um den südafrikanischen Safari-Alltagmeistern zu können. Monatelang und zu jeder Jahreszeit ist er in der Kaprepublik unterwegs, um für seine Multivision zu fotografieren. Highways, Staubpisten und verborgene Elefantenpfade führen ihn aus Kapstadt hinaus zu subtropischen Stränden an der Garten Route, ins wilde Buschland der Karoo und zu ursprünglichen Dörfern in der Wild Coast und den Drakensbergen von Lesotho. Dabei erfährt der Reisende immer wieder südafrikanische Gastfreundschaft, ob beim König der Venda, im Township Soweto oder bei den Buschmännern in der Kalahari. Weitere Info unter: https://wunderwelten-festival.com/vortraege/bodensee-oberschwaben/suedafrika-dirk-bleyer
27
Februar
2020
20:15
27. Februar 2020 20:15
Hoftheater Baienfurt - Baienfurt, Deutschland
Keine Ahnung zu haben ist weit verbreitet. Gerne jedoch schieben wir die Ahnungslosigkeit auf andere, vor allem in Gebieten, in denen wir selbst sicher unterwegs sind. Dennoch leben wir alle damit: Wir haben keine Ahnung. Deswegen tun wir so, als ob.Oder wir interpretieren, wenn wir im Grunde nicht wissen. Und schließlich ist die Religion seit Jahrtausenden damit befasst, Ahnungslosigkeit in Sicherheit umzuwandeln und wir Gläubigen fühlen uns pudelwohl dabei. Ahnungslosigkeit prägt uns und unseren Alltag – und darum geht es in diesem Programm. Dieser Abend wird ihr Leben nicht verändern. Natürlich nicht. Aber es ist weit weniger schlimm, wenn Sie das nächste Mal merken, dass Sie keine Ahnung haben !www.uliboettcher.deVVK 21,80 € | erm. 19,05 € inkl. VVK-GebührAK 23,00 € | erm. 20,50 € SWR3-Clubber bekommen Ermäßigung an der Abendkasse
28
Februar
2020
19:00
28. Februar 2020 19:00
Hoftheater Baienfurt - Baienfurt, Deutschland
Nach dem fulminanten Erfolg in der letzten Saison mit der lustigen Abenteuerreise des „Le Petit Chef“, legt das Spektakel-Konzept „Dinner Time Stories“ noch ein Schippchen drauf und präsentiert ein wahrhaft magisches Mahl:“ Das Bankett von Hoshena“.Gleich zu Beginn lädt die Königin von Hoshena die Gäste ein, ihr einst wundervolles Königreich mit ihr gemeinsam wiederherzustellen. Mit frappierenden 3D-Projektionen,experimentellen Requisiten, betörenden Klängen und nicht zuletzt mit einem köstlichen fünf-Gang-Menü voller überraschender Aromen und verführerischen Düften, gelingt es den Gästen ein Reich voller Magie und Schönheit wieder aufzubauen.Der deutsche Fassung des neuesten Hits der Dinner Time Stories haben Jutta Klawuhn, Uli Boettcher und Brian Lausund ihre Stimmen geliehen.Weitere Infos & Tickets unter: http://dinnertimestory.hoftheater.org/Ticket für Show & Fünf-Gang-Menü: 89 €, ermäßigt (für Kinder bis 12 Jahren): 69 € Preise inkl. aller Gebühren, exkl. der frei wählbaren Getränke. Wir bemühen uns Gruppen gemeinsam zu platzieren. Aufgrund der technischen Gegebenheiten kann es vorkommen,dass eine Gruppe auf zwei Tische aufgeteilt wird
Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzbestimmungen. Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite. Cookies akzeptieren