Ausstellungsprogramm "Vive la France"

Ausstellungen
Vergangenes Datum: 3. November 2019 18:00

Veranstaltungsort: Erwin Hymer Museum  |  Stadt: Bad Waldsee, Deutschland (DEU)

Die Franzosen zelebrieren nicht nur eine ganz besondere Lebensart, sie waren auch wahre Pioniere des mobilen Reisens: Schon zehn Jahre vor den deutschen Pionieren bauten französische Hersteller nach amerikanischem und englischem Vorbild luxuriöse Reisemobile und Wohnwagen. Wie sahen die französischen Camping-Fahrzeuge aus? Was unterschied sie von den deutschen Entwicklungen? Und was macht Frankreich heute zur Camping-Nation?„Vive la France!“ zeigt zahlreiche, mit französischem Chic und kreativen Ideen ausgestattete, Oldtimer-Camping-Fahrzeuge der Grande Nation vom Luxusfahrzeug von Notin bis zur als Reisemobil ausgebauten Kastenente. Unsere zahlreichen interaktiven Mitmach-Stationen laden euch - ob klein oder groß -ein, typisch französisches zu entdecken und mitzuerleben: So entdeckt ihr die fantastischen Schlösser der Loire und erfahrt, wie man einen mehrspurigen Kreisverkehr überlebt! Abenteuer Restaurant: Welche Gerichte verbergen sich hinter den unaussprechlichen Wörtern auf der Speisekarte? Erklimmt im Berg-Trikot der Tour de France den Alpenpass – lustige Fotos schießen und mit Freunden teilen! Urlaubszeit heißt Reisegepäck packen: Mit „Ich packe mein Nécessaire“ zeigt ihr, dass ihr nichts „Überlebenswichtiges“ vergesst! Zelebriert beim Boule-Spiel mit einem kühlen Getränk vor dem Museumsrestaurant „Caravano“ stilecht das Savoir Vivre! Vom 29. Juni bis 3. November 2019 in unserer Ausstellung.

 

Telefon
07524 976676-00
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Adresse
Robert-Bosch-Straße 7
Bad Waldsee, Deutschland (DEU)
 
Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzbestimmungen. Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite. Cookies akzeptieren