Die Länder sollen stärker werden

Die Regierungen von BadenWürttemberg und Bayern sind in Meersburg zu einer gemeinsamen Kabinettssitzung zusammengekommen. Für einen lebendigen Föderalismus wurde ein Zehn-Punkte-Positionspapier verabschiedet. Meersburg – „Baden-Württemberg und Bayern sind wirtschaftliche Lokomotiven und führende Industrie- und Innovationsregionen. Uns verbinden viele Zukunftsthemen, bei denen wir gemeinsam punkten werden: Das Interesse an einem Föderalismus mit starken Gestaltungsmöglichkeiten für die Länder, die Bereiche Mobilität, Batterieforschung,…
Trotz steigender Umsatzzahlen verschlechtert sich die wirtschaftliche Situation des Medizin Campus Bodensee (MCB), zu dem das Klinikum Friedrichshafen, die Klinik Tettnang und das Krankenhaus 14 Nothelfer in Weingarten gehören, immer weiter. Veränderte Strukturen sowie ein Zuschuss über 10,8 Millionen Euro sollen nun die Zukunft des MCB sichern. Friedichshafen – Oberbürgermeister Andreas Brand betonte in der Gemeinderatssitzung vergangene Woche, dass ein…
Der Titel ist wie immer, wenn er in Behörden entsteht, etwas sperrig: Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum (kurz ELR). Doch was sich dahinter verbirgt, hat wirklich einmal Hand und Fuß und wird bei der Stadt Tuttlingen unter der Leitung des 1. Bürgermeisters Emil Buschle und Wirtschaftsförderer Simon Gröger intensiv mit Leben gefüllt. Tuttlingen – So wurde etwa in der Wirtschaftsförderung eine neue…
Nachrichten aus Ihrer Region
Beim „Entente Florale Europe“, einem europaweiten Wettbewerb um das beste Nachhaltigkeitskonzept ausgewählter Städte, tritt die Landeshauptstadt der Biodiversität Bad Saulgau in diesem Jahr für Deutschland an. Wenn auch zunächst unfreiwillig. Umweltbeauftragter Thomas Lehenherr erzählt. Bad Saulgau – „Entente Florale Europe“, einst ein europaweiter Wettbewerb um den schönsten städtischen Blumenschmuck, zeichnet heute erfolgreich realisierte städtische Nachhaltigkeitskonzepte aus. Bad Saulgau könnte man…
 Der Bodensee-Airport hat nach wie vor mit den Folgen der Insolvenzen diverser Fluglinien in den vergangenen Jahren zu kämpfen. Trotz eines positiven Betriebsergebnisses steht für 2018 unterm Strich ein Minus von 1,9 Millionen Euro. Das gab Flughafen-Chef Claus-Dieter Wehr auf der Jahrespressekonferenz bekannt. Friedrichshafen – Ob InterSky, VLM oder zuletzt im Februar die Germania Fluggesellschaft: Die Insolvenzen diverser Fluglinien machen…

Endres-Höfe weiter im Visier

Gequälte Kühe, Tiere im Todeskampf – es sind Bilder, die schockieren und die man so schnell nicht vergißt. Auch die beiden Höfe des in die Schlagzeilen geratenen Bad Grönenbacher Milchviehbetriebes Endres bei Zaisenhofen und Immenried sind nach einer Kontrolle am 9. Juli weiter im Visier von Behörden und Öffentlichkeit. Der Verein Soko Tierschutz lädt am Sonntag, 21. Juli, von 17.30…
Seite 10 von 67
Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzbestimmungen. Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite. Cookies akzeptieren