Hamburger statt Hummersuppe

Noch vor einigen Jahren kredenzte er als junger Sternekoch seine Küchenkunst in renommierten Hotels. Heute leitet Enrico Netto gemeinsam mit seiner Ehefrau Katja die Jugendherberge Sigmaringen und erzählt, wie er vom Hummersüppchen zum Hamburger kam.  Sigmaringen –  Die erste Begegnung mit dem Sternekoch verläuft anders als erwartet. Herr Netto, was gibt es heute Mittag zu essen? „Nichts. Heute Abend trifft…

Klima-Demo trotz Schule

Zum ersten Mal haben am vergangenen Freitag auch in Biberach Schüler gegen den Klimawandel demonstriert – zu Hunderten mitten auf dem Marktplatz.  „Fridays for Future“ soll auch hier heimisch werden. Was bewegt die jungen Leute, freitags statt zur Schule auf die Straße zu gehen?   Biberach – Ein Zeichen gegen den Klimawandel setzen und dabei auch noch ganz zufällig die Schule…

Wohnungsnot angehen

Familien, Senioren und Menschen mit geringem Einkommen tun sich bei der derzeitigen Lage auf dem Wohnungsmarkt besonders schwer, bezahlbare Wohnungen zu finden – auch in Isny. Die Stadtverwaltung will dagegen etwas unternehmen. Sie geht das Thema jetzt konkret mit einem Eigenbetrieb Wohnungsbau an.  Isny – „Wir haben als ersten Schritt vor, verschiedene städtische Wohnimmobilien und Grundstücke im Bestand auf den…
Nachrichten aus Ihrer Region

Grünes Bad Saulgau

Ein Preis für den Klimaschutz: Bad Saulgau kann sich unter 37 Gewinner des European Energy Awards einreihen. Den gab es jetzt in Tübingen aus der Hand von Landesumweltminister Franz Untersteller.  Bad Saulgau –  „Mit dem Preis würdigen wir das große Engagement der Kommunen, die ihre lokale Energie- und Klimaschutzpolitik mit ganz konkreten Maßnahmen beharrlich und erfolgreich voranbringen“, lobte der Minister…

Semmelstreit geht weiter

Das Oberlandesgericht (OLG) in München hat entschieden: Semmel dürfen am Sonntag auch ganztägig verkauft werden. Doch damit ist der „Semmelstreit“ noch lange nicht zu Ende. Jetzt liegt der Fall dem Bundesgerichtshof (BGH) vor, das Verfahren kann auch auf die Bäckereien in unserer Region große Auswirkungen haben. Region – Darf eine Bäckerei an Sonn- und Feiertagen von morgens bis abends Brot…

Nächster Akt im Drama

Bauplätze sind extrem knapp in der Region, bezahlbare sowieso. Deshalb werden gemeindeeigene Grundstücke in der Regel nach einem Punktesystem vergeben. Die Vergabepraxis in Ummendorf bei Biberach hat jetzt nach dem Verwaltungsgericht Sigmaringen auch den Verwaltungsgerichtshof Mannheim beschäftigt –  und im Ort für viel böses Blut gesorgt. Ummendorf – Auf dem flachen Land, in der Gemeinde Ummendorf, spielt sich gerade ein…
Seite 10 von 51
Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzbestimmungen. Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite. Cookies akzeptieren