Begegnung und Austausch in Amtzell

Amtzell – Auch in Amtzell haben die Stiftung Liebenau und ihre Tochtergesellschaft Liebenau Teilhabe mit dem Spaten-stich für ein inklusives Bauprojekt nicht nur „die Erde bewegt“ – wie es Prälat Michael Brock, Vorstand der Stiftung Liebenau, ausdrückte. Darüber hinaus hat man damit auch ein weiteres Projekt ins Leben gerufen, das die Weiterentwicklung der Hilfen für Menschen mit Behinderungen und deren…

Bad Waldsee wird inklusive Stadt

Bad Waldsee – In Kooperation mit der Stadt Bad Waldsee und gefördert durch die „Aktion Mensch“ hat die Liebenau Teilhabe im Sitzungssaal des Rathauses einen „Runden Tisch“ einberufen. Bürgermeister Roland Weinschenk, Margit Geiger von der Stadtverwaltung und Brigitte Fluhr von der Liebenau Teilhabe begrüßten gut 20 Akteure aus den angesprochenen Bereichen. Ehrenamtliche, Betroffene und Mitarbeiter in sozialen Einrichtungen haben sich…

Lebenslanges Lernen

Wer denkt, Bildung ist nur etwas für junge Leute, der wird vom 14. bis zum 16. Februar auf der Bildungsmesse Ravensburg in der Oberschwabenhalle vom Gegenteil überzeugt. Dort geben 135 Aussteller Einblicke in unterschiedlichste Berufsfelder und informieren nicht nur über Aus- sondern auch Weiterbildungsmöglichkeiten in der Region. Ravensburg – Wenn es um Bildung, Ausbildung, Fort- und Weiterbildung oder ein Studium…
Nachrichten aus Ihrer Region

Zusammen 150 Jahre Aesculap

1968. Ein Jahr, das in der Weltgeschichte durch den Vietnamkrieg und die teilweise extremen Proteste dagegen geprägt ist. Es ist aber auch das Jahr, in dem Richard Nixon US-Präsident wird und in dem in Tuttlingen bei Aesculap für Konrad Laufer, Siegfried Fürst und Guenther Aicher einen Lebensabschnitt beginnt, den sie wiederum gemeinsam 2018 nach 50 Jahren beenden. Tuttlingen – Obwohl…

Bürgerbegehren startet

Am vergangenen Donnerstag begann für die Organisatoren des Bürgerbegehrens „Artenvielfalt – rettet die Bienen“ eine zweiwöchige, entscheidende Frist. Für Mitorganisator Xaver Fichtl und seine Mitstreiter gilt es nun, all die Menschen zu informieren und zu begeistern, die noch nicht durch die ersten Aktionen erreicht wurden. Landkreis – Bereits Albert Einstein soll gesagt haben: „Wenn die Biene einmal von der Erde…

Kampf gegen die Kälte

Der Winter hat unsere Region fest im Griff. In der eisigen Jahreszeit ist ein Dach über dem Kopf überlebenswichtig, besonders für jene, die keine eigene Wohnung haben. Die Herberge im Industrieweg 2 in Friedrichshafen bietet diesen Menschen eine warme Mahlzeit, Unterkunft und dient als Anlauf- sowie Beratungsstelle. Friedrichshafen – Stefan Zorell, Leiter der Herberge, ist jemand, der nicht nur redet,…
Seite 7 von 43
Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzbestimmungen. Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite. Cookies akzeptieren