Nachrichten aus Wangen

Gerne als Kröten-Taxi im Einsatz

Kröten und andere Amphibien sind derzeit wieder unterwegs. Und mit ihnen die Helfer, die sich frühmorgens an viel befahrenen Straßen als Kröten-Taxi engagieren. Eine von ihnen ist Monika Priboth. Das WOCHENBLATT hat sie bei ihrem Einsatz begleitet. Isny – 6.45 Uhr, das Thermometer zeigt in Ratzenhofen vier Grad an. Und obwohl das nach Expertenmeinung ein Grad unter der Temperatur liegt,…

Bio auf einen Blick

In Supermarktregalen stehen immer mehr Bioprodukte. Doch wo kann man welche regionalen Produkte aus Ökolandbau kaufen? Jede Menge Antworten darauf gibt‘s im neu aufgelegten Bio-Einkaufsführer fürs Allgäu. Der Wegweiser enthält mehr als 500 Adressen für Milchprodukte, Eier, Fleisch, Brot, aber auch für Textilien und fair gehandelte Produkte. Wangen – „Direktvermarktung war und ist im Ökolandbau ein wichtiger Bestandteil“, sagt Christine…

B12-Umfahrung in Sicht

Aufatmen in Großholzleute: Die Planung der B 12-Umfahrung des Isnyer Ortsteils ist vom Land Baden-Württemberg im Zeitraum von 2025 bis 2030 vorgesehen. Isny – „Das ist ein Lichtblick sagt Franz Mayer, Ortsvorsteher von Großholzleute. Er weiß wovon er spricht. Der Kommunalpolitiker wohnt seit seiner Kindheit an der vielbefahrenen Bundesstraße. Laut einer offiziellen Verkehrszählung von 2010 fahren in 24 Stunden 900…

Sicherer durch Brücken

656 Kilometer kreiseigene Straßen muss der Landkreis jährlich erhalten, ausbessern und ausbauen. Größter Brocken im diesjährigen Baukalender mit einem Kostenvolumen von 4,8 Millionen Euro: Die Beseitigung der Bahnübergänge bei Leutkirch-Lanzenhofen und Kißlegg-Herrot und der Bau einer Brücke als Ersatz. Zudem wird in diesem Bereich die Straßentrasse verlegt. Leutkirch / Kißlegg – Die Bahnstrecke Memmingen–Lindau wird ab kommendem Jahr elektrifiziert. Vorher…

Im Fokus: Alt werden

In Argenbühl machen sich derzeit die Bürger Gedanken, ob und wie sie zu Hause alt werden können oder welche Möglichkeiten sie später einmal haben, um von A nach B zu kommen. Noch bis 26. März können die im Bürgerbeteiligungsprozess „Alt werden in Argenbühl“ verschickten Fragebögen ausgefüllt und abgeben werden. Nach der Auswertung wird die Gemeinde mit Fachleuten ein Konzept erarbeiten…

Wangen wagt‘s allein

Das Thema „bezahlbarer Wohnraum“ beschäftigt Wangens Bürger und Stadtverwaltung seit rund zwei Jahren intensiver – und nicht nur dort. Nachdem der Vorstoß von OB Michael Lang und Amtzells Bürgermeister Clemens Moll für eine kreiseigene Wohnbaugesellschaft im Kreistag keinen Anklang fand, geht Lang nun zusammen mit dem Gemeinderat eigene Wege: Noch 2018 soll eine städtische Wohnungsbaugesellschaft gegründet werden. Wangen – „Ich…

Isny goes Facebook

Für viele Menschen gehören soziale Medien zum Alltag. Die Isny Marketing GmbH ist jüngst auf zwei Kanälen, Facebook und Instagram, neu gestartet. Auch Isnys Stadtoberhaupt Rainer Magenreuter ist auf Facebook aktiv. Der Bürgermeister sieht diese Kontakt- und Informationsmöglichkeit für sich und seine Tätigkeit als wichtig an. Isny – Die Stadtverwaltung, aber auch Handel, Gastronomie und weitere Institutionen haben sich schon…

Neuer Wohnraum im Quartier

Ende 2018 soll der Neubau der Baugenossenschaft Wangen mit insgesamt 67 Wohnungen fertig sein. Doch auch sonst wird sich in der nächsten Zeit im Gebiet Auwiesenweg einiges tun. OB Michael Lang stellte zahlreichen Interessierten Überlegungen vor, wie das Quartier in einigen Jahren aussehen könnte. Gedacht wird dabei auch an einen Kindergarten.wangen – „Ziel der Stadt Wangen ist es, Wohnraum für…
Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzbestimmungen. Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite. Cookies akzeptieren