Alkoholisierte Schulschwänzer -Leutkirch-

Alkoholisierte Schulschwänzer -Leutkirch-
Alkoholisierte Schulschwänzer
29. Oktober 2019

Leutkirch - Deutlich alkoholisiert waren ein 14-Jähriger und seine beiden Begleiterinnen im Alter von 15 Jahren, die am Donnerstagnachmittag gegen 13 Uhr am Bahnhof angetroffen wurden. Während der Jugendliche von Beamten des Polizeireviers zur Dienststelle gebracht und dort von einer Familienangehörigen abgeholt wurde, mussten die Mädchen mit Verdacht auf eine Alkoholvergiftung im Krankenhaus behandelt werden.

Wie sich herausstellte, hatte das Trio am Vormittag die Schule geschwänzt und eine Flasche Wodka konsumiert. Diese war den Jugendlichen von einem Bekannten in einem Einkaufsmarkt gekauft worden, der nun von der Polizei wegen eines Verstoßes gegen das Jugendschutzgesetz angezeigt wird.

Zurück

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzbestimmungen. Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite. Cookies akzeptieren