Nachrichten aus Tuttlingen

Landrat Bär gratuliert zum Abschluss

Acht jungen Verwaltungsfachangestellten, die am 6. und 7. Februar 2019 die fachpraktische Abschlussprüfung absolviert haben, konnte Landrat Stefan Bär zum erfolgreichen Ausbildungsabschluss gratu-lieren. Die schriftlichen Prüfungen hatten die Auszubildenden bereits Anfang Dezember mit guten Ergebnissen gemeistert. Landkreis – Während ihrer Ausbildung im Landratsamt Tuttlingen haben die jungen Menschen die unterschiedlichen Ämter des Landratsamtes und die vielfältigen Aufgaben der Kreisverwaltung kennengelernt.…
Aller Anfang ist schwer. Das galt zunächst auch für das Fortbildungsformat der Händlerakademie, das von ProTuT, Citymanagement Tuttlingen und der IHK Schwarzwald-Baar angeboten wurde. Zum Ende der erstmals angebotenen sechs Module war die Nachfrage so groß, dass rund 40 Unternehmen ihre Mitarbeiter nicht mehr platzieren konnten. Tuttlingen – Angesichts dieser Entwicklung war es für Mitorganisatorin Lena Häsler von der IHK…

„anders“ als Thema

Beim zweiten Mal ist vieles leichter. Wie wahr diese alte Weisheit ist, das erlebt in diesen Wochen auch die Trossingerin Anne Magdalena Wejwer. Vor einem Jahr initiierte die Studentin die erste Auflage des Wettbewerbs „Trossingen schreibt“ für Kinder und junge Erwachsene zwischen sieben und 20 Jahren. Und während sie damals mit einigen Anfangsschwierigkeiten zu kämpfen hatte, läuft die Vorbereitung für…

Ein Visonär aus Italien

Vom 16. Februar bis 18. April werden die Werke von Nunzio di Stefano die Räumlichkeiten der Galerie in Tuttlingen beherrschen und ihnen einen ganz eigenen Glanz verleihen. Im Vorfeld der Ausstellung des in Rom und Turin lebenden Italieners sprach das WOCHENBLATT mit Galerie-Leitung Anna-Maria Ehrmann-Schindlbeck. Was hat Sie bewogen Nunzio di Stefano in die Galerie nach Tuttlingen zu holen? Anna-Maria…

Die drei ??? ermitteln erfolgreich im IKG

Am Wochenende fand in der Aula des IKG (Immanuel Kant Gymnasium) das alljährliche Unterstufenmusical statt. Schulleiterin Patricia Pulfer-Jauch begrüßte die Eltern, Freunde und Lehrer. Sie gab auch direkt einige Hinweise auf das zu erwartende Stück, welches die Musikprofilklassen fünf und sechs unter der Leitung von Stefanie Diesch und Gabriela Martin, aufführen werden.  Kurz darauf wurde es dunkel im Saal und…

„Europa muss sexy werden“

Zum Abschluss unserer Interview-Reihe des WOCHENBLATTs mit Bürgermeistern aus dem Landkreis blickt diesmal Bürgermeister Klaus Schellenberg aus Wurmlingen auf 2019 und auf das, was für seine Gemeinde ganz oben auf der Prioritätenliste steht. Wenn Sie politisch auf 2019 mit der anstehenden Kommunal- und Europawahl blicken, welche Gedanken kommen dann bei Ihnen auf, welche Themen werden für Sie den Wahlausgang mitbestimmen?…

Auf dem Weg nach Berlin

Großes Kino in Tuttlingen: Eine sechsköpfige Jury, bestehend aus Praktikern, Bildungswissenschaftlern und Vertretern der Robert-Bosch-Stiftung, ließ es sich nicht nehmen, einen ganzen Tag an der Ferdinand-von-Steinbeiß-Schule zu verbringen um im intensiven Gespräch mit Schülern, Lehrern, Eltern und Vertretern der Wirtschaft dem Erfolgsrezept der berufsbildenden Schule auf die Spur zu kommen. Tuttlingen – Und warum diese Versammlung der pädagogischen Koryphäen? Ganz…

„Wir müssen mehr Wohnraum schaffen“

Was wäre eine Interviewreise durch die Bürgermeisterlandschaft im Landkreis ohne den neu in Amt und Würden gekommenden Jürgen Buhl als Bürgermeister von Seitingen-Oberflacht. Auch er blickt im Gespräch mit dem WOCHENBLATT auf die Europa- und die Kommunalwahl und was an größeren Projekten in Seitingen-Oberflacht verwirklicht werden soll.  Wenn Sie politisch auf 2019 mit der Kommunal- und Europawahl blicken, welche Gedanken…
Seite 9 von 17
Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzbestimmungen. Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite. Cookies akzeptieren