Nachrichten aus Tuttlingen

Den Erhalt der Gäubahn bis zur vollständigen Fertigstellung des Bahnprojektes Stuttgart 21 auch am Flughafen war eines der zentralen Versprechen und Forderungen rund um die Fertigstellung von Stuttgart 21.  Tuttlingen - Nach den neuesten Plänen der Deutschen Bahn sieht es so aus, dass die Gäubahn fünf Jahre lang bereits im Norden von Stuttgart endet und alle Reisenden massive  Einschränkungen hinnehmen…
Mit dem schwäbischen Charme eines echten Halbitalieners beschreibt Heinrich del Core in seinem neuen Programm GANZ ARG WICHTIG die alltäglichen Kuriositäten detailgetreu und so plastisch, dass man glaubt selbst dabei gewesen zu sein: Am Samstag. 9. November 2019 tritt der aktuelle Senkrechtstarter unter den Kabarettisten gleich zweimal im Trossinger Konzerthaus auf. Da die Abendvorstellung um 20 Uhr bis auf etwa…

Große Veränderungen

Wie das neue Referat Prävention aussehen soll Ab dem 1. Januar wird vieles neu rund um die Polizei in Tuttlingen. Durch die Neustrukturierung wandert die komplette Führungsebene ab nach Konstanz. Anders sieht es jedoch im Referat Prävention aus. Dieses verbleibt unter der Leitung von Polizeirätin Bettina Rommelfanger in Tuttlingen und ist zukünftig für fünf Landkreise zuständig. Darüber sprach sie mit…
Landkreis Tuttlingen (ots) - Am vergangenen Donnerstag gelang der Kriminalpolizei Rottweil nach intensiven Ermittlungs- und Fahndungsmaßnahmen die Festnahme von drei Tatverdächtigen, die als Geldabholer im Phänomenbereich "falscher Polizeibeamter" tätig waren. Die drei Tatverdächtigen wurden im Verlauf des Freitags dem Haftrichter vorgeführt und sitzen seither in Untersuchungshaft. Eine 78-jährige Frau aus einer Kreisgemeinde war bereits am Dienstagabend von einem angeblichen Polizeibeamten mehrmals telefonisch kontaktiert worden. Ihr wurde erklärt,…

Gestatten, Schoch!

Wolfgang Schoch ist der neue Ortsvorsteher von Schura. Im Interview mit dem WOCHENBLATT stellt er sich vor. Hallo Herr Schoch. Viele werden Sie in Schura schon kennen. Doch für die, die es noch nicht tun, stellen Sie sich doch einmal kurz vor Wolfgang Schoch: Ich bin 68 Jahre alt, verheiratet und habe zwei erwachsene Kinder. Seit 25 Jahren bin ich…
Es war eine der bewegendsten Aktionen dieses Jahres in Tuttlingen. Unter dem Motto „Tuttlingen blüht auf“ unter der Leitung von Organisator Alfons Schwaab pfl anzten über 1 000 Grundschüler mehr als 110 000 Blumenzwiebeln ins Donauufer. TUTTLINGEN – Unterstützt und beaufsichtig wurden sie dabei von mehr als 200 Helfern von DLRG, Lebenshilfe, Bauhof, Ordnungsamt, Jugendfeuerwehr und älteren Schülern aus den…

Modellprojekt gewürdigt

Als einmaliges Modellprojekt begann es, mittlerweile hat sich der Hochschulcampus Tuttlingen über die Region hinaus etabliert. Bei einem Festakt in der Stadthalle Tuttlingen feierte der Campus gemeinsam mit den Partnern Stadt, Landkreis, Land und den Unternehmen des Fördervereins sein zehnjähriges Bestehen. Ehrengast war EU-Kommissar Günther Oettinger. TUTTLINGEN – Beim Festakt zur Einweihung 2009 kam er noch als Ministerpräsident von Baden-Württemberg.…

Gegen Rassismuss und für Toleranz

Auch die Studierenden des Hohner-Konservatoriums in Trossingen standen auf gegen Rassismus und für Toleranz und ein friedliches Miteinander auf. TROSSINGEN – Bernhard van Almsick begrüßte die zahlreichen Besucher im voll besetzten Vortragssaal zu einer von den Studierenden initiierten Gedenkstunde, aus Anlass der aktuellen Gewalttaten in Halle. Den Auftakt der besinnlichen Stunde bildete feinsinnig Nils Aebersold mit den „Meditationen vor den…
Seite 6 von 35
Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzbestimmungen. Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite. Cookies akzeptieren