Nachrichten aus Tuttlingen

Nacht der Ausbildung

Zur Nacht der Ausbildung laden 13 Tuttlinger Ausbildungsbetriebe verschiedener Branchen am Freitag, 24. Mai,  zwischen 17 und 23 Uhr erneut ein. Umrahmt von einem abwechslungsreichen Programm dürfen sich Jugendliche, junge Erwachsene, deren Eltern und alle Interessierten an diesem Abend umfassend über die Ausbildungs- und Studienangebote vor Ort informieren. Um bequem von einer Station zur nächsten zu gelangen, ist ein kostenloser…

Breitere Basis

Erfolgreich, aber in einem kleineren Rahmen als in den vergangenen Jahren, fand die Mitgliederversammlung des Gewerbe- und Handelsvereins ProTut statt.  Tuttlingen – Die Tätigkeitsberichte der Ressortleiter Bettina Fillinger (Handel u. Gastgewerbe), Matthias Braun (Dienstleistung/Gewebe/Handwerk), Michael Meihack (Event) und Holger Huber (Network) zeigten einen Einblick in das umfangreiche und aktive Vereinsleben im vergangenen Jahr. Der Verein besteht aus derzeit 207 aktiven…

Bauhof erobert die digitalisierte Welt

Der städtische Bauhof setzt auf Digitalisierung. Mit einer passenden App hat er die Arbeitsprozesse im täglichen Betrieb vereinfacht. Wie es funktioniert, erklärte Bauhofleiter Gerd Rudolf. „Wir wollten ein Gerät, mit dem wir alle Aufgaben erledigen können“, sagt Gerd Rudolf. Mittlerweile wurde er fündig: Eine App, die auf Smartphones der Mitarbeiter gespielt werden kann und die alle Bereiche abbilden kann –…

522 Schüler entdecken Aesculap für sich

Am vergangenen Samstag nutzten 522 Schülerinnen und Schüler gemeinsam mit ihren Eltern die Gelegenheit, sich Informationen und Einblicke aus erster Hand zur Ausbildung bei Aesculap zu sichern. Sie erlebten durch vielfältige Mitmach-Aktionen die Berufswelt der Ausbildung hautnah. Der persönliche Kontakt stand beim Tag der Ausbildung im Fokus. Die Teilnehmer holten sich bei den Auszubildenden und Ausbildern eine Menge an praxisnahen…

Zwischen Vorfreude und schlechtem Fazit

Besprechungsmarathon beim OB Michael Beck mit zwei Themen, bei denen die emotionale und sachliche Grundhaltung des Stadtoberhauptes und seiner Mitarbeiter aus der Verwaltung kaum unterschiedlicher sein könnten. Während große Vorfreude im Vorfeld der Ausstellung „70 Jahre Grundgesetz“ herrscht, bleibt nach knapp drei Jahren Projektarbeit „Lena“ vor allem Ernüchterung übrig. Tuttlingen – Den Auftakt machten die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Tuttlingen Lucia…

Neuer Transporter für die Sicherheit

Er heißt „Manni“ und nein, er ist kein Libero, aber für Sicherheit sorgt „Manni“ auch. Auf diesen Namen wurde das neue Verkehrsmobil der Verkehrswacht in Tuttlingen im Rahmen seiner feierlichen Indienstnahme getauft. „Manni“ – passenderweise nach dem Ersten Polizeihauptkommissar Manfred Schwanz, der das neue Dienstmobil seiner Mitarbeiter mit viel Freude entgegennahm. 24 Jahre lang war ein altersschwacher LKW Basis für…

Erster Blick hinter die Kulissen

Eine kleine Schar Interessierter nahm das Angebot von Protut wahr. Ein Stadtspaziergang der besonderen Art. Fünf Betriebe, darunter Engelapotheke, Anima, Vaude Store, Optikhaus Ströble und Hörhaus Tuttlingen waren mit dabei, Stadtführer Mathias Schwarz erzählte zuerst kurz von der Stadtgeschichte Tuttlingens. Dann ging es gleich weiter zur ersten Station.  Tuttlingen – In der Engelapotheke gab der Apotheker Rainer Koch nach einer…
Dass es dem stationären Einzelhandel nicht gut geht, das ist schon lange kein Geheimnis mehr. Doch wie sieht es im Landkreis rund um Tuttlingen aus? Das WOCHENBLATT hat zunächst nach Spaichingen geblickt. Tuttlingen – In langen Gesprächen mit Bürgermeister Hans-Georg Schuhmacher und dem Chef des Gewerbe- und Handelsvereins Herrmann Früh machte sich das WOCHENBLATT an eine Bestandsaufnahme.Neben einigen klaren Stärken…
Seite 4 von 20
Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzbestimmungen. Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite. Cookies akzeptieren