Nachrichten aus Tuttlingen

„perfect matches“

Arbeit gibt Leben oft einen Sinn. Doch für einige Menschen ist es, obwohl sie es sehr gerne wollen, schwierig einen Job zu bekommen. Trotz ihrer verschiedenen Handicaps hat es die Initiative „perfect matches“ geschafft, für sie den passenden Arbeitgeber zu finden. Sei es im Archiv der Stadt, auf dem Bauhof oder in verschiedenen Firmen im Bereich Medizintechnik – dank der…

Wenn eine Ortsmitte neu erstrahlt

Die Arbeiten im Sanierungsgebiet „Ortskern Liptingen II“ in Emmingen-Liptingen wurden erfolgreich abgeschlossen. Mit rund 1,5 Millionen Euro vom Land hat das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau die Sanierung gefördert.  Emmingen-Liptingen – „Emmingen-Liptingen ist ein hervorragendes Beispiel dafür, wie eine Gemeinde und vor allem ihre Bürgerinnen und Bürger von der Städtebauförderung profitieren. Die Wohn- und Aufenthaltsqualität im Ortskern von Liptingen…

Tuttlinger leben sicherer denn je

Weiterhin geringste Kriminalitätsbelastung im Land - deutlicher Rückgang der Wohnungseinbrüche auf einen historischen Tiefstand seit 35 Jahren - Anzahl der Straftaten auf dem niedrigsten Stand seit 30 Jahren - Aufklärungsquote an drittbester Stelle in Baden-Württemberg - alle herausragenden Verbrechen aufgeklärt - dafür jedoch Anstieg bei Gewalt gegen Polizeibeamte - leichter Rückgang beim Anteil ausländischer Tatverdächtiger, jedoch nach wie vor auf…

Poesie-Performance

After Five in der Galerie: Cornelia Widmer und Walter Widmer vom Forum Tanz Villingen-Schwenningen faszinierten das Publikum mit einer 30-minütigen Performance. Tuttlingen –  „Art after Five“ dient der Begegnung der Künste und damit dem etwas anderen Zugang zur jeweils gezeigten Ausstellung“, so die Galerieleiterin in ihrer Einführung, in der sie auch hervorhob, dass die Tänzerin und Choreografin Cornelia Widmer und…

Krähe-Preisträgerinnen begeistern Jury

So weit in den Norden ist die „Tuttlinger Krähe“ lange nicht mehr geflogen: Gewinnerin Miss Allie nahm den Preis gerne mit in ihre Heimat Lüneburg. Weitere Preise erhielt bei der von Vorjahresgewinner Artem Zolotarov (Mainz)  moderierten Preisträgergala am späten Sonntagabend, die Kölner Komikerin Andrea Volk (2. Jurypreis und Publikumspreis; Preisgeld 2 500 Euro, bzw. 2 000 Euro) und der gebürtige…

Zwei tierische Erlebnisse in Tuttlingen

Gleich zwei besonders tierische Geschichten ereigneten sich dieser Tage in Tuttlingen. Für die erste Aufregung sorgte ein Pony, das auf Wanderschaft ging. Eine sich bietende Gelegenheit genutzt und alleine einen Spaziergang unternommen hat ein entlaufenes Pony über freies Gelände bis zum Tuttlinger Tierheim und von dort weiter in die Bodenseestraße. Auf einem landwirtschaftlichen Hof nahe dem Witthoh war der Schließmechanismus…

Alter, neuer BBT-Chef

Ein altbekanntes Gesicht ist wieder da. Von 2010 bis 2016 leitete Herbert Baar bereits schon einmal die BBT. Jetzt, nach dem überraschenden Abschied seines Nachfolgers Harald Hauptmann, übernahm Herbert Baar wieder die Leitung. Für alle, die ihn noch nicht kennen, stellt er sich im WOCHENBLATT vor. Erzählen Sie doch ein wenig über sich, woher Sie stammen, was Sie nach Tuttlingen…

Passende Tipps vom Fahrrad-Fachmann

Als ehemaliger Lizenzfahrer eines Amteur-Radrennstalls in Villingen-Schwenningen gehören Fahrräder aller Coleur schon seit vielen Jahren zum Alltag von Jürgen Henle aus Wurmlingen. Da er zudem als Maschinenbaumeister über reichlich technisches Knowhow verfügt und selber gerne an seinen Fahrräder rumschraubte, war der Schritt zu einer eigenen, professionellen Werkstatt fast schon logisch. Wurmlingen – 2008 war es soweit. Im Keller seines Einfamilienhauses…
Seite 4 von 17
Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzbestimmungen. Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite. Cookies akzeptieren