Politisch engagiert

Politisch engagiert
Dank für langjähriges kommunalpolitisches Engagement: Hans-Martin Schwarz, Klaus Czerny, Susanne Hein, OB Michael Beck, Simone Bühler, Rainer Buggle, Wolfgang Wuchner, Franz Schilling (v.l.). Foto: Stadt Tuttlingen
29. Mai 2019

Acht langjährige Mitglieder des Gemeinderates wurden zum Ende der Amtsperiode vom Städtetag Baden-Württemberg geehrt. OB Michael Beck übergab die Urkunden und Ehrennadeln in der letzten Sitzung des Gremiums vor der Gemeinderatswahl.

Tuttlingen – „Wer sich kommunalpolitisch engagiert, lässt sich auf einen enormen Zeitaufwand ein“, so der OB. Für diejenigen, die auch noch in Ortschaftsräten oder den Aufsichtsräten städtischer Gesellschaften vertreten sind, gelte dies erst recht. Und bei all dem dürfe man nicht vergessen, dass Gemeinderäte ehrenamtlich arbeiten.

Acht Mitglieder des Tuttlinger Gemeindrates wurden nun vom Städtetag für ihr langjähriges Engagement ausgezeichnet. Die Verdienstmedaille in Gold mit Lorbeerkranz erhielt Franz Schilling. Seit knapp 40 Jahren gehört er dem Ortschaftsrat Nendingen an, seit 2014 ist er außerdem Ortsvorsteher in Nendingen. Mitglied der CDU-Fraktion im Gemeinderat war er von 2006 bis 2009 und dann wieder seit 2014.

Für 30 Jahre wurden Rainer Buggle und Wolfgang Wuchner geehrt. Buggle ist seit 1989 im Gemeinderat, von 1994 bis 2009 war er außerdem Vorsitzender der CDU-Fraktion. „Er gehörte fast allen Gremien und Ausschüssen schon an“, so OB Michael Beck. Wolfgang Wuchner ist ebenfalls seit 1989 CDU-Gemeinderat, von 2004 bis 2010 gehörte er außerdem dem Ortschaftsrat an. Auch Wuchner war schon Mitglied zahlreicher Ausschüsse. Seit 25 Jahren ist Frieder Schray CDU-Gemeinderat, seit 2004 außerdem Mitglied des Ortschaftsrats Möhringen. Er war am Montag verhindert und erhält seine Auszeichnung später.Seit 20 Jahren kommunalpolitisch aktiv sind Simone Bühler (LBU), Klaus Czerny (SPD), Susanne Hein (SPD) sowie Hans-Martin Schwarz (LBU). OB Michael Beck dankte allen Geehrten und erinnerte an die großen kommunalpolitischen Gestaltungsräume der Gemeinderäte.

pm

Zurück

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzbestimmungen. Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite. Cookies akzeptieren