Nachrichten aus Tuttlingen

Gefangen im Ämter- und Anwohnerstreit

Die Unendliche Geschichte der Entwicklung des Gewerbegebiets Tuttlingen-Gänsäcker hat inzwischen gute Chancen in Sachen Zeitstrahl auch die fiktiven Abenteuer von Bastian Balthasar Bux in Michael Endes „Die Unendliche Geschichte“ zu übertreffen. Aktuelle Hauptrollen spielen in der Realität das Landesdenkmalamt und einige Bedenkenträger aus Möhringen.  Möhringen – Um die Gemengelage rund um 13 Hektar potenziellen Neubaugebiets für Firmen aus dem Bereich…

Erst Angola, dann DDR, jetzt Aesculap

78 Jubilare gab es in diesem Jahr bei Aesculap zu ehren. Die Ehre eine Festrede zu halten ging diesmal an den wohl internationalsten Jubilar, den das Traditionsunternehmen seit Jahren in seinen Reihen hatte. Julio Ernesto, geboren in Angola und über ein Austauschprogramm mit der Deutschen Demokratischen Republik einst im Ostteil der Republik gelandet, sprach am Rande der Ehrung mit dem…

KLS Martin ehrt seine Jubilare

In diesem Jahr konnte Gebrüder Martin, ein Unternehmen der KLS Martin Group, gleich zwei Mitarbeiter mit einem nicht alltäglichen Jubiläum ehren: Claudia Schwarz und Michael Schmid traten 1979 in das Medizintechnik-Unternehmen ein und halten ihm nun seit 40 Jahren die Treue.  Region – „In dieser langen Zeit ist unser Unternehmen stark gewachsen und es gab viele Veränderungen und Entwicklungen. Die…

400 Seiten voller Stolz, Herz und Storz

Großer Buch-Bahnhof im zukünftigen Firmenmuseum von Karl Storz an der Mittelstraße. Dr. Dr. hc Sybill Storz hatte zur Präsentation ihres Biografie „Stil. Stärke. Storz. Sybill Storz“ geladen und vom ehemaligen Bundespräsidenten Professor Dr. Horst Köhler bis hin zu vielen langjährigen Weggefährten waren alle gekommen. Mit dem über 400 Seiten umfassenden Buch – verfasst von der Journalistin Susanne Offenbach – gewährt…
Weihnachten, speziell die Vorweihnachtszeit, ist für den Großteil der Menschen hier im Landkreis die Zeit im Jahr, sich mehr Zeit für die Familie zu nehmen. Kulinarisch ist es die Zeit, um die ein oder andere besondere Köstlichkeit auf den Tisch zu bringen. Doch immer mehr Menschen können sich diese für viele selbstverständliche Momente nicht mehr leisten. Wir haben uns deshalb…
Esslingen - Anlässlich der Eröffnung des 21. „Zulieferertages Automobilwirtschaft Baden-Württemberg“ hat Michael Kleiner, Ministerialdirektor im Wirtschaftsministerium, am Freitag (22. November) in Esslingen an die Zulieferer appelliert: „Um die Transformation erfolgreich zu bewältigen, müssen wir uns angesichts der her-ausfordernden Gemengelage aus Technologiewandel, Handelskonflikten und konjunkturellen Effekten noch stärker vernetzen und unsere Kräfte bündeln. Der Zulieferertag liefert hierfür wichtige Impulse“, sagte Kleiner…
Das Thema Mobilität im ländlichen Raum nimmt immer mehr Platz ein. Jüngstes Beispiel: ein Themenabend der CDU. Im Mittelpunkt stand dabei die Weiterentwicklung des öffentlichen Nahverkehrs außerhalb der Metropolen. Daneben nimmt aber auch das Rad immer mehr Raum als Alternative zum Auto ein.  Mit Dr. Martin Schiefelbusch vom „Kompetenzzentrum Neuer ÖPNV“ in Stuttgart und Klaus Storz, dem langjährigen Leiter des…
Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzbestimmungen. Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite. Cookies akzeptieren