Binder-Azubi unter den Besten

Binder-Azubi unter den Besten
Ausbildungleiter Robert Pejakic (links) freut sich mit BINDER-Azubi Marco Kober über die Auszeichnung der Industrie- und Handelskammer Schwarzwald-Baar-Heuberg Foto: Binder
20. November 2019

BINDER-Azubi Marco Kober  gehört zu den besten drei Azubis im Bereich der Industrie- und Handelskammer (IHK) Schwarzwald-Baar-Heuberg. Für diesen Erfolg wurde der 23-Jährige jetzt unlängst ausgezeichnet. 

Tuttlingen – Marco Kober war extra aus dem Norden von Deutschland nach Tuttlingen gezogen, um bei BINDER seine Ausbildung als Maschinen- und Anlagenführer zu absolvieren. Das hat sich im Nachhinein auch vollkommen ausbezahlt, schließlich hat der junge Mann seine Lehrzeit nach zwei Jahren mit einem hervorragenden Notendurchschnitt von 1,4 abgeschlossen. Diese Leistung ist der IHK natürlich nicht entgangen und so wurde erst kürzlich die Auszeichnung in einer feierlichen Stunde übergeben. Begeistert sind darüber auch die beiden Ausbilder Timo Haag und Robert Pejakic.

Sie sagen fast zeitgleich: „Marco ist ein super Typ, er ist fleißig und gut strukturiert.“ Auch die nächsten eineinhalb Jahre werden Haag und Pejakic den jungen Mann unter ihren Fittichen haben, so absolviert er nun eine weitere Ausbildung zum Industriemechaniker. Darüber ist der junge Mann auch froh, denn „hier bekomme ich eine gezielte und umfassende Förderung“. Es ist also nur eine Frage der Zeit,  wann der BINDER-Azubi-Abteilung die nächste Auszeichnung ins Haus flattert.

pm

Zurück

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzbestimmungen. Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite. Cookies akzeptieren