Nachrichten aus Riedlingen

Erinnerungen: Juden in Bad Buchau

Ende des 14. Jahrhunderts siedelten sich die ersten Juden in Buchau an. Als Händler und Unternehmer prägten sie die wirtschaftliche Entwicklung der Reichsstadt. Viele Arbeitsplätze entstanden, die Juden brachten sich in die Gesellschaft und in die Vereine ein. Im Dritten Reich endete diese Verbundenheit in einer Tragödie. Bad Buchau – Die Juden kamen ab etwa 1382 nach Buchau. Sie erkannten…

Kanzach – wegen eines Streits getauft

Am westlichen Federseeried ist eine kleine Gemeinde vor allem für ihre Bachritterburg bekannt. Kanzach gibt es  nicht erst seit gestern. Am 10. März des Jahres 1169 wurde die Ortschaft zum ersten Mal urkundlich erwähnt. Das ergibt stolze 850 Jahre. Anlässlich dieses Jubiläums blickten Bürgermeister Erwin Hölz und der ehemalige Bürgermeister Rudolf Obert auf die 850-jährige Geschichte von Kanzach zurück und…

Viel los im Frühjahr

Auch wenn die Verschmelzung von RGW (Riedlinger Gemeinschaftswerbung) und HGR (Handels- und Gewerbeverein) noch nicht offiziell besiegelt ist, hat der daraus resultierenden RHG (Riedlinger Handels- und Gewerbeverband) bis zur Jahresmitte doch schon einiges vor. Gesundheitstage im März und der Flohmarkt im Mai sind zwei der herausragenden Termine. Riedlingen –  Am 29. April starten die Riedlinger Gesundheitstage unter anderem mit Vorträgen…

Der Wolf, unser neuer Nachbar?

Einst galten sie als ausgerottet, heute kommen sie zu uns zurück: Die Wölfe. Im Norden Deutschlands sind sie keine große Seltenheit mehr, jetzt bekommen auch wir im Süden öfter Besuch vom mystischen Rudeltier: Die Wolfsbeauftragte des Naturschutzbunds klärt auf.   Region – Als Vollmondanbeter in so mancher Vampirsaga ist er uns geläufig. Aber der Wolf als Nachbar? Das passt dann doch…

Kuren mit Köpfchen

Manuela Deutsch bietet eine spannende Kur an. Vom 9. März bis zum 7. April können die Teilnehmer etwas für ihre körperliche Gesundheit tun, viel über  gesunde Ernährung lernen – und  noch etwas für den guten Zweck tun: Für jedes Kilo, das purzelt, spendet Deutsch einen Euro für ein soziales Projekt. Riedlingen – Manuela Deutsch, die momentan ein Studium zur Ernährungsberaterin…

Binzwanger Hexen-Party

Binzwangen – Am Wochenende war Binzwangen im Ausnahmezustand. Zwei Party- Nächte, ein Zunftmeisterempfang und ein Umzug zum 30-jährigen Bestehen der Gai-Hexen sorgten für ordentlich Trubel. Am Freitag legten die knapp 1000 Party-Gäste im Festzelt los wie die sprichwörtliche Feuerwehr. Angeheizt von DJ Beats machten sie die Nacht zum Tage. Kurzweilig fiel am Samstag der Zunftmeisterempfang aus. Die Grußbotschaften und Honneurs…

Der Zwiesel steht

Zwiefalten – Beim Freundschaftstreffens der Narrenzunft Rälle Zwiefalten zogen die Narren, Zunfträte, Fanfarenzug und Musikkapelle nach dem  Gottesdienst zum Peterstor. Mit schwungvoller Musik  wurden die Zimmerleute beim Aufrichten des Zwiesels unterstützt. Zur Krönung der Zeremonie wurde am Zwiesel noch der Rälle angebracht. Zunftmeister Jochen Fundel fungierte bei dem Spektakel als gewiefter Moderator. Mit dabei waren auch der baden-württembergische Sparkassenpräsident Peter…

Autos mit Strom und Spaß

Langenenslingen –  Am Samstag, wurde das Autohaus Kern beim Honda Frühstück nahezu überrannt. Fast 500 Interessierte waren bei strahlendem Vorfrühlingswetter gekommen. Inhaber Roland Kern „Wir hatten eine tolle Stimmung“, berichtet Inhaber Roland Kern. Im Mittelpunkt des Interesses standen das  neue Hybrid-Modell Honda CRV und, nicht nur als Hingucker, der Honda Civic  R: Die Rennsemmel mit 320 PS zog nicht nur…
Seite 4 von 6
Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzbestimmungen. Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite. Cookies akzeptieren