Nachrichten aus Ravensburg

So wird Weihnachten zuckersüß

Der Duft nach frischen Plätzchen und ein Topf voller feinster belgischer Schokolade – was sich für manche wie das Schlaraffenland anhört, ist für Konditormeisterin Alexandra Schmidt tägliches Handwerk.Weingarten – „Unsere Nikoläuse sind alle sehr individuell“, sagt die Konditormeisterin. Kein Wunder, schließlich wird jeder einzelne der Schoko-Männer von Hand hergestellt. Aber zur Weihnachtszeit gehört mehr als der Nikolaus. Also hat das…

Justizminister Guido Wolf

„Das Ende des Wochenblatts trifft mich sehr. Egal ob in meiner ursprünglichen Heimat in Oberschwaben oder nun in Tuttlingen: Das Wochenblatt war fester Teil der Medienlandschaft und für mich Pflichtlektüre. Dass die Zeiten gerade für Printmedien sehr schwierig sind, ist hinlänglich bekannt. Umso mehr bedeutet jede Einstellung einer Zeitung einen weiteren schmerzhaften Verlust. Ich werde das Wochenblatt vermissen und fühle…

Ihr habt einen tollen Job gemacht!

ravensburg – Die Nachricht, dass das Wochenblatt eingestellt wird, kam für die Stadtverwaltung völlig überraschend. Für Ravensburg war das Wochenblatt in den letzten Jahrzehnten ein wichtiges Informationsmedium, das kostenlos alle Haushalte erreicht hat. Mit seiner fairen, aber durchaus kritischen Begleitung kommunalpolitischer Ereignisse war das Wochenblatt eine Bereicherung in der regionalen Medienlandschaft. Wir schätzten sehr den gelungenen Mix aus Bericht, Unterhaltung…

Ein Geschenk, das immer passt

Ravensburger Geschenkgutscheine sind beliebt und vielseitig verwendbar. Jährlich werden im Schnitt für rund 550 000 Euro Geschenkgutscheine an den Ausgabestellen verkauft, in den letzten 15 Jahren kam so eine Summe von über acht Millionen Euro zusammen.Ravensburg – Die Gutscheine gibt es in der Stückelung von zehn und 20 Euro. Sie sind in über 140 Ravensburger Fachgeschäften, Dienstleistungs- und Gastronomiebetrieben einlösbar.Als…

Mit „Komm mit“ anders, besser und einmalig reisen

Seit 70 Jahren ist „Komm mit“ für seine Kunden in Bewegung und in ganz Europa kennt man das Reiseunternehmen aus dem Allgäu. Der Reiseveranstalter aus Sonthofen bietet Reisen per Bus, Schiff und Flugzeug an.sonthofen – Schon als Anton Morent 1948 das Unternehmen gegründet hat, war ihm bewusst, dass Qualität und Zuverlässigkeit an erster Stelle stehen. Und so wie der Name…
Seite 36 von 37
Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzbestimmungen. Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite. Cookies akzeptieren