Innenminister Strobl bei der Oberschwabenschau ++Video++

13. Oktober 2019

Mit zwei Themen trat der Baden-Württembergische Innenminister Thomas Strobl bei der Eröffnung der Oberschwabenschau ans Rednerpult. Eine ganz klare Aussage gab es von ihm zum Volksbegehren „Rettet die Bienen“. „Davon halte ich gar nix“, tönte er überzeugt. „Es braucht selbstverständlich die Bienen, aber wir brauchen auch unsere Bauern“, so ist für ihn klar. Mit einem Pestizidverbot würde es bald keine Äpfel vom Bodensee und keinen Wein vom Kaiserstuhl mehr geben, warnte der Innenminister. Ebenso gab er erneut ein klares Bekenntnis zum neuen Polizeipräsidium in Ravensburg ab.

Text und Video von Oliver Hofmann

Zurück

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzbestimmungen. Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite. Cookies akzeptieren