Der Landkreis sucht seine Radstars

Der Landkreis sucht seine Radstars
Mit dem Fahrrad ins Bauernhausmuseum nach Wolfegg fahren, sich dort ablichten lassen – und Radstar werden. Das geht am 12. Mai Foto: PR
9. Mai 2019

Geführte Radtouren aus Aulendorf, Baienfurt, Isny, Leutkirch und Ravensburg bringen Interessierte am Sonntag, den 12. Mai gemeinsam zum Bauernhaus-Museum nach Wolfegg. Dort werden sie von Landrat Harald Sievers begrüßt, der sich zusammen mit der Ersten Landesbeamtin Eva-Maria Meschenmoser selbst ab Ravensburg aufs Rad schwingt. Von 11 bis 16 Uhr erwarten die Besucher dann mehrere Aktionen rund ums Fahrrad. 

Startschuss fürs Stadtradeln

Anlass für die Radsternfahrt aus verschiedenen Richtungen und die Aktionen am Bauernhaus-Museum ist der Auftakt zum diesjährigen Stadtradeln im Landkreis Ravensburg. Denn vom 12. Mai bis zum 1. Juni heißt es wieder in Teams gemeinsam für mehr Radverkehr in die Pedale zu treten.

Im Rahmen des Stadtradeln-Auftakts sucht der Landkreis bei einem Fotowettbewerb seine Radstars – Menschen, die im Alltag ganz selbstverständlich mit dem Fahrrad mobil sind und ihre Leidenschaft für das Zweirad vor die Linse bringen möchten. Alle Interessierten können sich an diesem Tag am Bauernhaus-Museum von einem Fotografen mit ihrem eigenen oder einem zur Verfügung gestellten Fahrrad ablichten lassen. 

Das Foto kann im Anschluss direkt mit nach Hause genommen werden. Ihren Radstar küren die Menschen im Landkreis dann im Rahmen einer Online-Abstimmung.     

pm

Zurück

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzbestimmungen. Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite. Cookies akzeptieren