Bei der AOK haben zwölf Azubis begonnen

Bei der AOK haben zwölf Azubis begonnen
AOK-Geschäftsführer Roland Beierl (Mitte) begrüßt die neuen Azubis FOTO: PR
19. September 2019

Rund 250 Schulabgänger haben sich bei der AOK – Die Gesundheitskasse BodenseeOberschwaben für einen Ausbildungsplatz beworben – zwölf davon mit Erfolg. Für neun künftige Sozialversicherungsfachangestellte, zwei Kaufl eute für Dialogmarketing und einem Bachelor of Arts (B.A.) „Soziale Arbeit im Gesundheitswesen“ beginnt jetzt bei der Gesundheitskasse der Start ins Berufsleben.

RAVENSBURG – Mit Menschen für Menschen arbeiten. Nicht irgendeine Betriebsnummer sein, sondern ein Teil einer starken Gemeinschaft. Dies alles bietet eine Ausbildung bei der AOK. Die Ausbildung bei der AOK dauert je nach Fachrichtung zwei bis vier Jahre. In dieser Zeit haben die neuen Auszubildenden in vielfältigen Stationen Gelegenheit , Erfahrungen im Unternehmen und in den Kundencentern zu sammeln. Nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung sehen die Absolventen unterschiedlichsten Einsatzmöglichkeiten und reichlich Chancen für Weiterentwicklung und Fortbildung entgegen – abhängig vom Berufsbild sowie von individuellen Stärken und Neigungen.

pm

Zurück

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzbestimmungen. Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite. Cookies akzeptieren