Alle AOK-Azubis übernommen

22. August 2019
AOK-Geschäftsführer Roland Beierl (hinten links) mit den 13 Nachwuchsfachkräften Bild: PR

Sie strahlen um die Wette: Dreizehn Azubis haben in diesem Sommer ihre Ausbildung bei der AOK – Die Gesundheitskasse Bodensee-Oberschwaben abgeschlossen. Eine Auszubildende erhielt die Traumnote „sehr gut“.

Ravensburg – Die Nachwuchs- Fachkräfte werden alle von der AOK übernommen und haben sich bereits im neuen Job eingearbeitet. „Sie alle haben Ihre Prüfungen mit Bravour abgeschlossen und gezeigt, welche Talente in Ihnen stecken. Für Ihren Start und Ihre weitere Karriere bei der AOK – Die Gesundheitskasse Bodensee- Oberschwaben wünschen wir Ihnen alles Gute“, gratulierte AOK-Geschäftsführer Roland Beierl den Auszubildenden auch im Namen der Belegschaft. Die AOK – Die Gesundheitskasse Bodensee-Oberschwaben ist stolz auf ihre Auszubildenden: Zehn Sozialversicherungsfachangestellte, zwei Kauffrauen und ein Kaufmann für Dialogmarketing freuen sich über die erfolgreich abgeschlossene Ausbildung und auf ihre neuen Aufgaben in der AOK-Welt. Mit Menschen für Menschen arbeiten. Nicht irgendeine Betriebsnummer sein, sondern ein Teil einer starken Gemeinschaft. Dies alles bietet eine Ausbildung bei der AOK – Die Gesundheitskasse Bodensee- Oberschwaben. AOK-Geschäftsführer Roland Beierl: „Wir bieten sichere und abwechslungsreiche Arbeitsplätze mit attraktiven und chancenreichen Entfaltungsmöglichkeiten an.“ Kurz: Mehr Verantwortung. Mehr Spielraum. Mehr Karriere. AOK. Wer Interesse an einer Ausbildung bei der AOK – Die Gesundheitskasse Bodensee- Oberschwaben hat, fi ndet alle Infos sowie offene Ausbildungsstellen unter www.aubiplus.de/unternehmen/aokbodensee-oberschwaben/

pm

Zurück

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzbestimmungen. Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite. Cookies akzeptieren