Nachrichten aus Lindau

Pflegekräfte aus dem Ausland

Der Personalmangel im Pflegebereich ist hinreichend bekannt. Die Politik verspricht zwar Besserung, doch das dauert. Daher hat sich das Senioren- und Pflegeheim Evangelische Hospitalstiftung Lindau entschlossen, eigene Wege zu gehen und ausländische Pflegekräfte bei der Ausbildung zur anerkannten Gesundheits- und Krankenpflegerin zu unterstützen.  Lindau – Zwei Mitarbeiterinnen, die in ihrer Heimat Serbien bzw. Bosnien-Herzegowina bereits als Krankenschwester beschäftigt waren, wurden…

Lindau gewinnt Mobilitätspreis der EU

Die Stadt Lindau förderte im Jahr 2018 durch zahlreiche Initiativen und Infrastrukturmaßnahmen den umweltfreundlichen und multimodalen Verkehr. Unter dem diesjährigen Motto „Mix and move!“ konnten die Lindauer durch Veranstaltungen und Kampagnen zu mehr aktiver Mobilität, wie dem Zu-Fuß-Gehen, dem Radfahren und der Benutzung der Öffentlichen Verkehrsmittel motiviert werden.  Mobilste Stadt liegt am Bodensee Dies belohnte die EU-Kommission jüngst mit dem „European…

Der Run auf den OB-Sessel

Nur wenige Tage nach dem angekündigten vorzeitigen Amtsverzicht von Lindaus Oberbürgermeister Gerhard Ecker hat sich die erste Kandidatin für dessen Nachfolge geoutet. Claudia Halberkamp, Juristin der Stadt und parteilos, wird vom Wahlbündnis SPD und Freie Wähler ins Rennen geschickt. Lindau – Das war fürwahr kein Zufall. Kaum hatte OB Ecker am Montag vergangener Woche über die städtische Pressestelle seinen vorzeitigen…

Landessynode diskutiert über den Frieden

Über einhundert Mandatsträger/innen der evangelischen Landeskirche Bayern tagen vom 24. bis 28. März in Lindau. Unter den Gästen sind auch Bundesminister Gerd Müller und Spiegel-Journalist Jan Fleischhauer. Die Beratungen der Landessynode sind öffentlich. Lindau – Die 108 Mitglieder der bayerischen Landessynode erwartet bei ihrer Frühjahrstagung in der Lindauer Inselhalle ein volles Programm. Im Zentrum steht das Schwerpunktthema „Christus ist unser…

Frauen-Union: Daniele Kraft verabschiedet

Lindau – 24 Jahre lang führte und prägte Daniele Kraft die CSU Frauen-Union (FU) im Landkreis – jetzt übergab die Lindauerin, die in Zech wohnt, den Stab an Nadja Krammer-Dinkelbach. Letztere wurde bei der jüngsten Kreishauptversammlung in Lindau mit überwältigender Mehrheit (27 von 28 Stimmen) zur neuen FU-Kreisvorsitzenden gewählt. Stellvertreterinnen sind Angelika Leuze (63, Weiler) und Gabriele Miller (77, Lindenberg).…

Gestiefelter Kater macht Halt im Allgäu

„Der gestiefelte Kater“ ist wohl eines der bekanntesten und beliebtesten Märchen der Brüder Grimm und ein poetisches und zauberhaftes Vergnügen für die ganze Familie. Das Landestheater erzählt die Geschichte vom Kater, der seinem Herrn ein besseres Leben verschaffen will, in einer ebenso behutsamen wie humorvollen Adaption. Das unterschätzte Tier, das sich den Menschen in jeder Hinsicht überlegen zeigt, macht Mut…

Ecker gibt Amt vorzeitig ab

Gerhard Ecker (61, SPD), seit 2012 Oberbürgermeister der Stadt Lindau, will auf vier Jahre seiner Amtszeit verzichten und seinen Posten zum 1. Mai 2020 vorzeitig abgeben. Der 61-Jährige will damit erreichen, dass Stadtrat und OB wieder gemeinsam an einem Termin gewählt werden können. Lindau – Dem Wunsch Eckers, seine Amtszeit vorzeitig zu beenden, was laut Gemeinde- und Landkreiswahlgesetz zulässig ist,…
Kaufinteressenten von Wohnimmobilien im Landkreis Lindau mussten im vergangenen Jahr im Schnitt über 3 000 Euro pro Quadratmeter berappen. 2017 waren es noch gut 2400 Euro. Dies geht aus dem „Wohnatlas 2019“ der Postbank hervor.   Lindau/Bonn – Was man bislang vor allem von Großstädten und Ballungsräumen gewohnt war, erfasst nun auch den ländlichen Raum: Die Preise für Häuser und Eigentumswohnungen…
Seite 7 von 13
Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzbestimmungen. Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite. Cookies akzeptieren