Messe für werdende Eltern

23. Mai 2019
Ein Mekka für Kreative: Auch in diesem Jahr findet am letzten Sonntag im Monat, 26. Mai, der traditionelle Wasserburger Kreativmarkt statt. Dort trifft man auf eine bunte Mischung aus Profis und Hobbykreativen, die es liebt, die Halbinsel von Wasserburg in ein Kleinod zu verwandeln. Foto: PR

Dornbirn – Bei der Babywelt Bodensee am 25. und 26. Mai in Dornbirn finden werdende und junge Eltern Antworten auf alle wichtigen Fragen rund um ihr Baby. Rund 60 Aussteller aus Österreich, Deutschland und der Schweiz zeigen im Messequartier Dornbirn Neuheiten führender Markenhersteller zu attraktiven Messepreisen. 

In der Hypo Vorarlberg Halle 11 finden sich große und regionale Händler wie Babyone, Zwergperten oder Wunderland mit einer Vielzahl bekannter Marken, darunter Maxi Cosi, Angelcare Babyphones oder Easywalker. Über 3 500 Besucher aus dem gesamten Bodenseeraum werden erwartet. Auf sie wartet ein vielfältiges Programm mit Experten-Talks, Vorträgen und jeder Menge Trends im Bereich Baby und Kleinkind. Das Österreichische Rote Kreuz etwa bietet Erste-Hilfe-Kurse für junge Eltern an, die Vorarlberger Hebammenvereinigung berät zu Themen wie sanfter Geburt, Ernährung und Stillen. 

Entspannt informieren

easyFaM aus Lindenberg im Allgäu gibt Tipps für ein entspanntes Zeitmanagement für Familien. Alle Vorträge finden auf dem neu geschaffenen Herzstück der Messe, der Babywelt Plaza, statt. Hier können Besucher auch erholsame Pausen vom Messebummel einlegen. Ein großes Trendthema ist Babytragen: Dazu bietet Advikids umfängliche Beratung an. Näheres unter www.babywelt-bodensee.at

Eva Heine/pm

Zurück

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzbestimmungen. Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite. Cookies akzeptieren