Nachrichten aus Lindau

Deutscher Metall-Preis für Rigoletto-Kopf

Die Wangener Firma Biedenkapp Stahlbau hat jüngst den deutschen Metallbaupreis 2019 in der Kategorie Sonderkonstruktionen gewonnen. Das Wangener Unternehmen  hatte  für die Bregenzer Festspiele den Kopf des Rigoletto als Teil des Bühnenbildes gefertigt.  Wangen – „Wir freuen uns riesig über diese Auszeichnung“, heißt es auf der Homepage der Stahlbaufirma. Mit der Kampagne „Stolz wie Oskar“ hatte das Magazin M&T Metallhandwerk und…

IHK Schwaben – Rabatte für junge Leute

Die IHK Schwaben, die auch den Landkreis Lindau abdeckt, führt die AzubiCard ein. Damit erhalten Auszubildende aus den Bereichen Industrie, Handel und Dienstleistungen zahlreiche Vergünstigungen wie z.B. im Kino oder beim Einkaufen. Die Ausweise werden nach und nach an die Azubis verschickt. Lindau/Augsburg – Rund 23 000 Auszubildende in den schwäbischen Mitgliedsbetrieben der IHK erhalten erstmals einen Ausweis im Scheckkartenformat.…

Kein neues Parkhaus

Nach dem Bürgerentscheid ist klar: Auf dem Karl-Bever-Platz darf die Stadt weder ein Parkhaus noch ein Hotel bauen. Nun suchen Gegner und Befürworter den Dialog – sie wollen gemeinsam nach Lösungen suchen, damit ein Parkplatzchaos während der Tourismussaison und der Landesgartenschau (2021) vermieden werden kann.  Lindau – Eine Stunde nach Schließung der Wahllokale am Sonntagabend stand das Ergebnis fest: 65…

Gute Songs und noch mehr gute Geburtstagslaune

Am Samstag, 23. November, 19.30 Uhr, heißt es im Theater Lindau: „Viva Voce 20 Jahre „Es lebe die Stimme!“ LINDAU – Nicht mehr grün hinter den Ohren, aber noch voller Abenteuerlust? Erwachsen, aber noch ganze Jahrzehnte als leuchtende, vibrierende, groovende Musikbox vor sich? Bereit, das Leben bei den Hörnern zu packen und mit einem Rucksack voll mitreißender Songs, guter Laune…

VR-Stiftung feiert 10-Jähriges

In Gesprächen mit unseren Mitarbeitern äußerten Kunden immer wieder den Wunsch, dass sie gerne mit einer Spende oder auch mit einer größeren Summe Gutes bewirken wollen, wenn sie selbst einmal nicht mehr da sind“, erzählt Joachim Hettler, Vorstand der BodenseeBank Lindau, im Rahmen einer kleinen Feierstunde zum 10-jährigen Jubiläum der Stiftung. Daraus sei schließlich die Idee entstanden, die „VRStiftung für…

Naturerhalt versus Handel stärken

Seit Wochen dominiert die Diskussion um den Bau eines Parkhauses auf der Insel die politische Szene in Lindau. Die Fronten zwischen den Befürworten des Parkhauses am KarlBever-Platz mahnen mit einem mittelfristigen wirtschaftlichen Abschwung auf der Insel, die Befürworter für einen Beibehalt des aktuellen Zustands, der durch den Bau eines Pardecks nur minimal verändert werden soll, weisen dies von sich. LINDAU…

Vom Mathehasser zum Zahlenfreak

Juhu, denken sich bestimmt zahlreiche Schüler, wenn in den nächsten Tagen ihr absolutes Horrofach zelebriert wird. Ja, Sie haben richtig gelesen: der 12. November steht voll und ganz im Zeichen des Schulfachs Mathematik. Warum das so ist, das wissen wir auch nicht so genau. Denkt man nämlich an den Matheunterricht zurück, erinnern sich die meisten doch wohl eher an quälende,…

Riesenrad und Mandelduft

Von 8. bis 11. November herrscht wieder buntes Treiben auf der Lindauer Insel: In der Altstadt findet der traditionelle Krämermarkt statt und rund um den Hafen lockt der Rummelplatz mit Riesenrad und Kettenkarussell. Zudem haben am Sonntag die Geschäfte von 12 bis 17 Uhr geöffnet. LINDAU – Vier Tage lang sorgen rund 160 Kaufleute, 65 Schausteller und nicht zuletzt Tausende…
Seite 1 von 21
Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzbestimmungen. Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite. Cookies akzeptieren