Nachrichten aus Friedrichshafen

ADFC testet die Fahrradfreundlichkeit

Beim Fahrradklimatest des Beim Fahrradklimatest des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club e. V. (ADFC) kann sich Überlingen leicht verbessern, wird aber immer noch als mangelhaft bewertet.   Überlingen – In Zahlen ausgedrückt erhielt Überlingen vom ADFC die Note 4,3. Das ist gegenüber der 4,5 aus dem Jahr 2016 zwar eine leichte Verbesserung, im bundesweiten Vergleich mit anderen Städten in dieser Größe landet Überlingen jedoch nur…

Überlinger Frühling lockt die Massen

Mit mehr als 140 geöffneten Geschäften präsentierte sich Überlingen beim verkaufsoffenem Sonntag von seiner schönen Seite.  Überlingen – Der Veranstalter des verkaufsoffenen Sonntags, der Wirtschaftsverbund Überlingen, hat wohl einen guten Draht zu Petrus: Pünktlich zur Mittagszeit, als gerade die ersten Geschäfte eröffneten, verzogen sich die dunklen Wolken und die Sonne kam raus. Viele Besucher aus Überlingen und insbesondere auch aus…

Lebensretterin kämpft mit Erinnerungen

Zwei Wochen nach ihrer spektakulären Rettungsaktion war Rosalinde Merkle wieder am Ort des Geschehens. Sie hat ein Kind vor dem Ertrinken bewahrt, die Geschehnisse aber noch lange nicht verarbeitet. Mittlerweile ermittelt die Polizei und es gibt viel Dank für die Retterin.   Überlingen – Rosalinde Merkle sitzt alleine am Landungsplatz auf den Stufen am Wasser, viel ist nicht los an diesem…

Ei, ei, ei: Karfreitagsei

Das Osterfest bietet eine Fülle an Ritualen. Dabei ist die Grenze zwischen Brauchtum und Aberglaube oft schwer zu ziehen.  Besondere Kraft wird dem sagenumwobenen Karfreitagsei nachgesagt. Dem Volksglauben nach soll es ein Heil- und Glücksbringer sein. Wir gingen mit Hilfe des Brauchtumsforschers Jürgen Hohl auf eine Entdeckungsreise. Region – Woher soll ein Huhn wissen, dass Karfreitag ist, sagen die einen. Die…

Schad-Skulpturen in Friedrichshafen

Der in Ravensburg geborene Stahlbildhauer Robert Schad ist mit seinen eigenständigen und unverwechselbaren Werken ein international renommierter Künstler. Im Mai startet nun ein ehrgeiziges Projekt: temporär werden über 60 Groß-Skulpturen von Robert Schad an mehr als 40 Orten in fünf Landkreisen der oberschwäbischen Region rund um den Bodensee aufgestellt: unter anderem unter anderem in Friedrichshafen, Tettnang, Ravensburg, Meersburg, Bad Waldsee,…
Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzbestimmungen. Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite. Cookies akzeptieren