Reparatur-Café öffnet seine Türen

14. März 2019
Foto: PR

Das Reparatur-Café im Haus Sonnenuhr in der Paulinenstraße 2 öffnet am Montag, 18. März von 14 bis 17 Uhr. Die Gegenstände, die repariert werden sollen, müssen bis spätestens 16 Uhr gebracht werden.

Friedrichshafen – Wer defekte Haushaltsgegenstände oder Elektrogeräte hat, wird fachkundig bei der Reparatur von den ehrenamtlichen Reparaturhelfern unterstützt. Es kann alles zur kostenlosen Reparatur vorbeigebracht werden, was zu tragen ist. Lediglich das für die Reparatur benötigte Material muss bezahlt werden. Der BUND freut sich über eine Spende. 

Wer will kann in der Cafeteria der Seniorenbegegnungsstätte „Haus Sonnenuhr“ einen Kaffee  trinken und mit anderen ins Gespräch kommen.  So können sie die Wartezeiten, bis sie zusammen mit den freiwilligen Helfern ihren mitgebrachten Gegenstand reparieren können, überbrücken. 

Direkt beim Haus Sonnenuhr gibt es keine Parkmöglichkeiten. Die defekten Gegenstände können lediglich ausgeladen werden. Möglichkeiten, seinen Pkw abzustellen, gibt es auf dem Parkplatz am Hinteren Hafen oder im Parkhaus „Altstadt“. Mehr dazu unter www.bund-friedrichshafen.de 

pm

Zurück

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzbestimmungen. Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite. Cookies akzeptieren