Mitmachen Ehrensache

Mitmachen Ehrensache
Ganz schön cool: Mitmachen bringt viele Erfahrungen Foto: PR
31. Oktober 2019

Zum ersten Mal beteiligt sich der Bodenseekreis in diesem Jahr an der landesweiten Aktion „Mitmachen-Ehrensache“.

Bodenseekreis –  Schülerinnen und Schüler verlassen am 5. Dezember für einen Tag ihre Klassenzimmer, um arbeiten zu gehen. Der Lohn wird dann für einen sozialen Zweck gespendet. Um diese tolle Aktion an den Schulen bekannt zu machen, wurden am 23. Oktober Jugendliche aus mehreren Bodenseekreis- und Ravensburger Gemeinden zu Botschaftern ausgebildet.

Im Jugendhaus Molke in Friedrichshafen haben sich der Kreisjugendring Ravensburg und das Landratsamt Bodenseekreis zusammen mit den Schülern aus beiden Landkreisen intensiv auf „Mitmachen Ehrensache“ vorbereitet: Wer kann mitmachen? Wo kann ich arbeiten? Wohin geht das Geld? Wie präsentiere ich die Aktion vor anderen Jugendlichen? Jetzt lassen sich hoffentlich viele junge Leute für den ehrenvollen Einsatz begeistern. Denn interessante Einblicke in die Arbeitswelt gibt es gratis dazu.

Alle Infos zur Aktion unter www.mitmachen-ehrensache.de/aktionsbueros/bodenseekreis/ oder unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

pm

Zurück

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzbestimmungen. Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite. Cookies akzeptieren