Großdemo erwartet

18. Juli 2019
Foto: PR

Eine „kleine Großdemonstration“ wird am Freitag, 19. Juli in Überlingen erwartet: Fridays For Future wird zwei Demonstrationszüge durch die Stadt schicken.

Überlingen – Am Freitag wird erneut eine Fridays-For-FutureDemonstration in Überlingen stattfi nden, dieses Mal aber in einem größeren Rahmen als sonst üblich, wie der bei FridaysFor-Future-Bodensee für die Pressearbeit zuständige Anouk Hennicke berichtet. Start der kleinen Großdemonstration wird 11.15 Uhr sein, wie immer startet der Demonstrationszug ab dem Busbahnhof. Geplant ist eine Großdemonstration mit mehreren Ortsgruppen aus dem Bodenseekreis, darunter Konstanz, Ravensburg und Lindau. Auch die Waldorfschule Überlingen soll mit der gesamten Oberstufe an der Kundgebung teilnehmen. Es wird zwei Demonstrationszüge geben, ein bunt gestaltetes Bühnenprogramm zur Thematik ÖPNV/Mobilität, zudem noch Musik und Poetry-Slams. Nebenbei gibt es die Chance, sich an Infoständen auf der Hofstatt bei persönlichen Gesprächen über nachhaltige Unternehmen und Organisationen zu informieren.

Dieter Leder

Zurück

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzbestimmungen. Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite. Cookies akzeptieren