Drachenboot-Cup: Jetzt noch anmelden!

Drachenboot-Cup: Jetzt noch anmelden!
Am Seehasenfreitag steigt im Gondelhafen der 4. Drachenboot-Cup Foto: PR
29. Mai 2019

Noch 42 Tage warten – dann beginnt das Seehasenfest 2019. Die Vorbereitungen laufen bereits auf Hochtouren und noch gibt es freie Startplätze für den 4. Drachenboot-Cup am Seehasenfreitag, 12. Juli: Bislang haben sich schon zwei Dutzend Teams für das spektakuläre Event angemeldet, auch zahlreiche Firmen und Vereine sind wieder mit dabei. Ein Zwischenstand der Anmeldungen ist auf der Seehasenfest-Internetseite abrufbar. 

Noch sind einige Startplätze in den verschiedenen Startklassen frei. Sowohl Firmenteams als auch Vereins- und Spaß-Teams können mitmachen. Neben Frauen-, Männer- und Mixed-Teams können auch Jugendteams im Alter von 14 bis 18 Jahren dabei sein. Ein Team besteht aus jeweils sechs Paddlern sowie zwei Ersatzleuten, das Startgeld pro Team beträgt 50 Euro. Der Drachenboot-Cup steigt am Seehasenfreitag ab 16.30 Uhr im Gondelhafen. Noch bis einschließlich Samstag, 23. Juni können sich interessierte Mannschaften online auf www.seehasenfest.de anmelden. Achtung, die Teilnehmerzahl ist auf höchstens 40 Teams begrenzt! 

Ab sofort sind auch die Bier- und Wertmarken sowie Festabzeichen für das 71. Seehasenfest zu den Öffnungszeiten beim Kartenservice des Graf-Zeppelin-Hauses (GZH) sowie an der Infothek im Rathaus erhältlich. Zu kaufen gibt es Biermarken für einen halben Liter Bier zu je 4,80 Euro, Wertmarken für je 2,50 Euro sowie das Festabzeichen für fünf Euro. 

2019 ist das Festabzeichen nicht mehr aus Acryl, sondern aus Holz. Damit reagierten die Organisatoren auf mehrere Rückmeldungen, für das Festabzeichen nachhaltige Rohstoffe zu verwenden. Die Bier- und Wertmarken können jeweils ab 50 Stück, danach in zehner Schritten, beim Kartenservice im GZH gekauft werden. Wer mehr als 100 Münzen kaufen möchte, muss die Bier- und Wertmarken online per E-Mail vorbestellen: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

David Balzer/pr

Zurück

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzbestimmungen. Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite. Cookies akzeptieren