20-köpfiges Team bildet den neuen Vorstand des Stadtforums

13. Juni 2019
Der neue Vorstand des Stadtforums Friedrichshafen Foto: PR

Auf der Mitgliederversammlung des Stadtforums Friedrichshafen e.V. blickte man vergangene Woche auf ein erfolgreiches Jahr zurück, neue Mitglieder stellten sich vor und der Vorstand wurde gewählt. Die Mitglieder stimmten für ein 20-köpfi ges Team aus den unterschiedlichsten Branchen als Vereinsvorstand ab.

Friedrichshafen – Der Vorstandsvorsitzende des Stadtforums, Stefan Lanz, begrüßte 34 Interessierte im Graf-ZeppelinHauses, wo er über das vergangene Jahr berichtete. Als erfreulich wertete er vor allem, dass sich über 30 Mitglieder aktiv in die Vorstandsarbeit oder die Projektgruppen einbrachten. Ein wichtiger Meilenstein war zudem die Festlegung eines klaren Leitbildes im Rahmen von zwei Klausurtagungen. Danach will das Stadtforum vor allem zu einer wertigen Stadtentwicklung für mehr Lebensqualität in einem attraktiven Friedrichshafen beitragen und seine Akteure fördern und vernetzen. Die Mitgliederumfrage im Herbst 2018 ergab zudem als Hauptfokus den Wunsch nach einer Stärkung des Selbstbewusstseins von Friedrichshafen und einem noch besseren Branchenmix in der Innenstadt. Das Stadtforum konnte 2018 auch sechs neue Mitglieder gewinnen.

Einstimmig wurden nun bis 2020 in den Vorstand gewählt: Christof Dell (Fränkel AG), Florian Sedlmeier (Cecil Store / Camel Store FN), Stefan Zimmer (HEKA), Wolfgang Aich (Sparkasse Bodensee), Stefan Lanz (Lanz Services), Peter Buhmann (Maler Buhmann), Felix Lang (Fenster Lang), Jennifer Brosy (Leiterin TI Friedrichshafen), Kasimir Jehle (Verkehrsverein FN), Moritz Rieger (DeHoGa FN), Sebastian Dix (Stadtwerk am See), Matthias Klingler (Leiter GZH), Andreas Köster (Bürgermeister Stadt Friedrichshafen), Ludwig Meier (Messe FN), Benedikt Otte (Wirtschaftsförderung Bodenseekreis), Erich Schmalzried (BDS Friedrichshafen), Sascha Schmidt (Zeppelin Universität), Sieglinde Ege (Aufenthaltsqualität), Manuel Plösser und Karin SobiechWischnowski (Senioren).

pm

Zurück

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzbestimmungen. Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite. Cookies akzeptieren