Nachrichten aus Biberach

Fest mit Wir-Gefühl

Mit lockerer Talkrunde und feierlichem Zapfenstreich hat die Stadt Laupheim im Kulturhaus ihren 150. Geburtstag gefeiert. LAUPHEIM – Zu Beginn liefen im Schlosshof die Böllerschützen und die Ellerbach-Freyberger auf. Dann folgte ein abwechslungsreicher Abend mit viel Heimatliebe, Wir-Gefühl und Laupheimer Selbstbewusstsein. Oberbürgermeister Gerold Rechle führte gekonnt durch die Talkrunden mit den Themen Wirtschaft, Kultur, Sport, Ehrenamt und Geschichte, bei dem…

Laupheim für Neugierige

Wer Laupheim mal näher kennenlernen wollte, war beim Tag der offenen Tür richtig: Die städtischen und anderen Einrichtungen lieferten Interessantes und Überraschendes. LAUPHEIM – Wer das Angebot nutzte, am Tag der offenen Tür den Oberbürgermeister in seinem Büro im Rathaus zu besuchen, sah doppelt: Gerold Rechle besitzt einen Pappkameraden – einen lächelnden Zweit-OB in Lebensgröße, der an seinem Schreibtisch Platz…

Biberach tickt wieder richtig

BIBERACH – Auch im Handy-Zeitalter schauen die Leute gerne auf die Kirchturmuhr – oder in dem Fall auf die vom Stadttor. Viele hatten bemerkt, das die Uhr am Ulmer Tor in Biberach nicht mehr richtig tickt und eine völlig falsche Zeit anzeigt. Grund dafür war vermutlich ein längerer Stromausfall, heißt es in einer Mitteilung der Stadt, die das Malheur natürlich…
Mehr als 50 Elektrofahrzeuge kommen am 17. September auf den Biberacher Marktplatz: Die Wave Rallye macht Station in Oberschwaben. BIBERACH – Die World Advanced Vehicle Expedition (Wave) ist die größte ElektromobilRallye der Welt. Dieses Jahr ist sie erstmals in Deutschland unterwegs. Mehr als 50 Elektrofahrzeuge, darunter auch EBikes und E-Motorräder, gehen am Freitag in Dortmund an den Start. Biberach ist…

Reittherapie: Der Angst davonreiten

"Auf dem Rücken der Pferde liegt das Glück der Erde“, solange, bis ein traumatischer Reitunfall oder eine beängstigende Begegnung mit dem Pferd den Sport oder das Hobby beenden. Anna Kesenheimer, Anna Welzel und Birgit Mecking von der Reitschule „Rotachmühle“ der Turn- und Sportgemeinschaft Wilhelmsdorf helfen neben ihrer Haupttätigkeit als Pferdewirtinnen und Reittherapeutinnen sogenannten „Angstreitern“ wieder aufs Pferd. Wilhelmsdorf – „Da!…

So zimmert man einen Weltmeister

Auch bei den Zimmerleuten gibt es eine Weltmeisterschaft.  Die jüngste war vergangene Woche und hat auch einen Titelträger aus Biberach mit hervorgebracht. Zimmerer-Weltmeister Alexander Bruns stammt aus Bad Dürkheim in Rheinland Pfalz, und er hat wie jeder Champion einen hochqualifizierten Trainerstab  – und dazu gehört Michael Rieger vom hiesigen Zimmerer-Ausbildungszentrum. Flaggen und Balkone Kazan heißt die Stadt in Russland, in der jetzt…
Die Hochschule Biberach schlägt Alarm: Wenn sie nicht mehr Geld bekommt, wird die Ausbildungsqualität stark sinken. Derzeit wird in Stuttgart verhandelt, es geht um Millionen. Biberach – Studieren wird immer beliebter, auch in Biberach. Die Hochschule mit ihrem Schwerpunkt Bauen und Architektur hatte 2007 rund 1300 Studenten, jetzt sind es 2400. Allerdings: Es gibt nicht mehr Geld vom Land. Das…

DAK: Krankenstand im Landkreis gestiegen

Der Krankenstand im Landkreis Biberach ist 2018 angestiegen, teilt die DAK mit. Mit Schuld daran habe auch Suchtverhalten wie Alkohol- und Zigarettenkonsum. KREIS BIBERACH – Der Krankenstand im Landkreis Biberach ist 2018 angestiegen. Die Ausfalltage aufgrund von Erkrankungen nahmen um 0,1 Prozentpunkte zu. Mit 3,9 Prozent gab es in der Region einen höheren Krankenstand als im Landesdurchschnitt (3,7 Prozent). Laut…
Seite 2 von 26
Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzbestimmungen. Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite. Cookies akzeptieren