Nachrichten aus Biberach

DAK: Krankenstand im Landkreis gestiegen

Der Krankenstand im Landkreis Biberach ist 2018 angestiegen, teilt die DAK mit. Mit Schuld daran habe auch Suchtverhalten wie Alkohol- und Zigarettenkonsum. KREIS BIBERACH – Der Krankenstand im Landkreis Biberach ist 2018 angestiegen. Die Ausfalltage aufgrund von Erkrankungen nahmen um 0,1 Prozentpunkte zu. Mit 3,9 Prozent gab es in der Region einen höheren Krankenstand als im Landesdurchschnitt (3,7 Prozent). Laut…

Sparkasse renoviert Filiale in Fünf Linden

Die Geschäftsstelle der Kreissparkasse im Biberacher Stadtteil Fünf Linden wird nach den Sommerferien renoviert. BIBERACH – Sobald die Sommerferien vorbei sind, geht es los. Dann werden in der Sparkassen-Geschäftsstelle Fünf Linden die Umzugskartons gepackt. Die Räume werden umgebaut und modernisiert. Im Frühjahr soll alles fertig sein. Die Mitarbeiter ziehen für die Umbauzeit zu ihren Kollegen in die Geschäftsstelle am Krummen…

Handtmann baut in der Slowakei

Handtmann baut in der Slowakei eine Fabrik für die Produktion von Kupplungsgehäusen aus Alu-Druckguss. Jetzt war Spatenstich. BIBERACH – Der Geschäftsbereich Leichtmetallguss der Handtmann Unternehmensgruppe vergrößert seine Produktionskapazitäten mit einem Neubau in Kechnec (Slowakei), rund 20 Kilometer vom bestehenden Handtmann Werk in Košice entfernt. Am 23. August fand der Spatenstich für die neue, erweiterbare Fabrik für Aluminium-Druckguss sowie mechanische Bearbeitung…

Das Hobby mit dem Öko-Faktor

Imker werden ist im Trend. Der Bezirksimkerverband kommt mit dem Ausbilden der HonigErzeuger kaum hinterher. Was erwartet sie? Ein Besuch auf dem Lehrbienenstand. KREIS BIBERACH – Man darf bloß nicht das Einfl ugloch zustellen. Es reicht ein Schritt zur Seite, dann umkurven einen die Hautfl ügler ziemlich gleichgültig und krabbeln in ihren Bienenstand. Gestochen wird man kaum noch: Die Honigbiene…

Stadtjubiläum: Laupheim ohne Grenzen

Was ist eine offene Stadt? Eine, in die man rein und dann wieder raus kann? Das ist Laupheim ja sowieso. Aber am 7. September ist die Stadt so offen, wie es offener nicht mehr geht. Zum Stadtjubiläum öffnet die Verwaltung an dem betreffenden Samstag fast sämtliche Türen und macht Platz zur Besichtigung von hochinteressanten Orten. Allen voran das Büro von…

Miezen ohne Ende - Tierheimfest am Wochenende

Am Wochenende ist Tierheimfest – da kann man nicht nur feiern, sondern sich auch über das Angebot des Tierheims informieren. Derzeit ist Hochsaison für Katzenkinder.  Biberach – Sie wirken nicht unbedingt so, als ob sie einen Schaden weg haben: Ausgesetzte Jungkätzchen, die mit oder ohne Mutter im Tierheim abgegeben wurden. Jetzt ist Hochsaison für herrenlose Stubentiger. Mal werden sie ganz…

Der Ur-Kran wird 70

Ein wichtiger Tag hat sich dieser Tage für Liebherr gejährt: Am 19. August 1949, vor 70 Jahren, stellte das Deutsche Patentamt die Patenturkunde für den ersten mobilen Turmdrehkran Hans Liebherrs aus. Die Erfindung war der Grundstein für den wirtschaftlichen Erfolg der Firmengruppe Liebherr. Biberach – Im Jahr 1949, vier Jahre nach Kriegsende, war der Wiederaufbau in Deutschland in vollem Gange.…

Engel mit Schere

Die „Barber Angels“ von Friseurmeister Claus Niedermaier sind regelmäßig im Einsatz – erst recht, nachdem man in Paris den Preis für Menschlichkeit in Empfang nehmen konnte. Der Deutschen Handwerkszeitung erläuterte er, wie die „Barber Angels“ arbeiten. Biberach – Friseurmeister Claus Niedermaier hat nach seiner Ausbildung den elterlichen Betrieb in Biberach übernommen und leitet ein Team von zwölf Mitarbeitern und fünf…
Seite 10 von 33
Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzbestimmungen. Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite. Cookies akzeptieren