Nachrichten aus Biberach

Jüdisches Leben

Zum politischen Martini hat die Biberacher SPD dieses Jahr den Beauftragten der Bundesregierung für jüdisches Leben eingeladen. Er spricht am Freitag, 22. November, im Schlosscafé Laupheim.  Laupheim – Ein Zeichen gegen Hass und Hetze setzen will dieses Jahr der SPD-Ortsverein Laupheim bei seinem traditionellen politischen Martini. Dr. Felix Klein, Beauftragter der Bundesregierung für jüdisches Leben in Deutschland und den Kampf…

Bräckle-Zeit in Schussenried

Am Sonntag, 17. November, startet mit der Vernissage die Jakob Bräckle Ausstellung bei Georg Britsch sen. in Bad Schussenried. Die Ausstellung dauert bis 1. Februar 2020.  Bad Schussenried – Die Gemälde Jakob Bräckles sind zu einem unverzichtbaren Teil der Kunst Oberschwabens im 20. Jahrhundert geworden. Seit 32 Jahren macht sich die Galerie Georg Britsch um das Werk des oberschwäbiscne Landschaftsmalers…

Frauenpredigt

Am 25. November ist wieder Tag gegen die Gewalt an Frauen. Das Biberacher Aktionsbündnis „Geschlechter gerecht“ hat dazu  mehrere Veranstaltungen vorbereitet: Mit Musik, Frauenpredigt und Flashmob.   Biberach – Auch bei der Katholischen Kirche können Frauen  auf die Kanzel: Die Frauenpredigt „Ich bin  das vielgesichtige Lächeln der Schöpfung“ ist eine  ökumenische Veranstaltung der beiden Konfessionen. Die Pädagogin und Künstlerin  Marlies Spiekermann…

Handwerk integriert

Die Ausbildung von Geflüchteten im Gebiet der Handwerkskammer Ulm leistet einen Beitrag zum Fachkräftebedarf, betont die Kammer. Ulm – Derzeit absolvieren rund 520 Geflüchtete im Gebiet der Handwerkskammer Ulm eine Ausbildung im Handwerk. Außerdem sind unter den neuen Auszubildenden knapp acht Prozent Geflüchtete. Dass diese Integration in Form von Ausbildung gelingt, zeige ihre Bestehensquote 2019 von knapp 60 Prozent, betont…

Man geht zu Kolesch

Über 200 Gäste feierten das 200-jährige Bestehen des Modehauses Kolesch in Biberach.   Biberach – Das Modehaus hatte zur großen Geburtstagsfeier in die Gigelberghalle geladenen. „An diesem Geburtstag bin ich vor allem stolz und dankbar“, so Friedrich Kolesch bei der Begrüßung der 220 Gäste. Er stellte heraus, dass Kolesch inzwischen eines der größten und schönsten Modehäuser in Oberschwaben sei. Zufrieden äußerte…
Wie erwartet, hat der Ummendorfer Gemeinderat einstimmig die im September 2018 beschlossenen Vergaberichtlinien für die Bauplätze im Heidengässle aufgehoben. Diese hatte das Verwaltungsgericht Sigmaringen (VG) beanstandet, nachdem eine Ummendorfer Familie das Gericht um Klärung angerufen hatte.  Ummendorf – Die Gemeinde will nun neue Vergaberichtlinien beschließen, die möglichst auch einer gerichtlichen Prüfung standhalten. Leicht wird das nicht, da zur Bauplatzvergabe keine…

Biberacher Christkindlesmarkt

Mit Biberacher Käsebrot und selbst gestaltetem Geschenkpapier geht der Biberacher Christkindlesmarkt am 28. November an den Start. Vieles Bewährte ist geblieben – natürlich auch die Geschichten aus dem Weihnachtshimmel. Biberach  – Ein türkisfarbenes Schaukelpferd ziert die Biberacher Christkindlesmarkt-Tasse des Jahres 2019. Die Porzellanbecher sind eines von mehreren Sammler-Objekten, die der Markt jedes Jahr bereit hält. Ein anderes sind die „Geschichten…

Komplettes TTF-Quintett bei den Austrian Open am Start

Am morgigen Dienstag beginnen im österreichischen Linz die mit 260.000 US-Dollar dotierten Austrian Open. Das hochkarätig besetzte Platinum-Event der ITTF World Tour ist das letzte Turnier vor den Grand Finals, dem Abschluss der World Tour 2019. Alle fünf TTF-Asse sind in der Alpenrepublik am Start.  Gesetzt ist nur der Weltranglisten-Sechste Hugo Calderano (Setzposition 4), was bedeutet, dass Simon Gauzy, Jakub Dyjas,…
Seite 1 von 33
Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzbestimmungen. Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite. Cookies akzeptieren