Es wird gesund auf dem Marktplatz

Es wird gesund auf dem Marktplatz
Ekaterina Möller bereichert bald mit ihrem Café Schimpansky die Biberacher Gastro-Szene Foto: Privat
29. Mai 2019

Mit dem „Schimpanksy“ wird der Biberacher Marktplatz um ein Café reicher. Ekaterina Möller zieht Anfang Juni in die ehemaligen Geschäftsräume von Wolle Rödel. Was erwartet einem in einem vegetarischen Café? Ekaterina Möller setzt vor allem auf eines: Nachhaltigkeit. Produkte bezieht sie, so gut es geht, regional. Ihr Konzept verknüpft die Ernährungsberaterin mit der für sie wichtigsten Komponente: der Gesundheit. 

Kein überzüchtetesGemüse

„Wer einen gesunden Körper hat, der hat auch einen gesunden Geist“, unterstreicht Ekaterina. Beides gehört für die Ummendorferin unabdingbar zusammen. Sie hat selbst gemerkt: ernährt sie sich unausgewogen, fühlt sie sich nicht richtig wohl. Also hat sie begonnen, sich mit dem Thema Ernährung intensiv auseinander zu setzen. „Dabei ist mir einiges klar geworden.“ Zum Beispiel, dass es nicht immer zwingend Chia-Samen braucht, um sich gesund zu ernähren. „Wir haben hier doch Leinsamen und heimische Wildkräuter. Und die sind sogar noch viel gesünder!“ Ekaterina Müller hat ein großes Ziel: gesunde Nährstoffe an den Mann und die Frau zu bringen. Denn sie weiß, wie überzüchtet Gemüse heutzutage oft ist, und wie schwer es ist, sich unter diesen Bedingungen die richtigen Nährstoffe zu sichern.

Deshalb möchte sie neben ihren selbstgekochten Speisen in Zukunft zusätzlich auch Wissen und Achtsamkeit an ihre Gäste vermitteln. „Ich möchte vor allem mit den Leuten ins Gespräch kommen“. So will sie ein neues Bewusstsein für gesunde Ernährung schaffen. 

Zum Entgiften in die Mittagspause

Denn was viele nicht wissen: Natur macht satt. Deshalb setzt Ekaterina Möller auf pflanzliche Produkte, die entgiften nämlich ganz nebenbei auch noch den Körper. „Wer also in der Mittagspause bei mir vorbeischaut, tut sich automatisch etwas Gutes für den Rest des Tages.“

Laura Hummler

Zurück

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzbestimmungen. Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite. Cookies akzeptieren