Das Schützenfest geht weiter!
Empfehlung

19. Juli 2018
Foto: Lena Reiner

Biberach – Es gibt noch einiges zu sehen beim Biberacher Schützenfest: Den Tanz durch die Jahrhunderte mit bäuerlichen, höfischen, bürger­lichen und modernen Tänzen auf dem Marktplatz (Freitag & Samstag) und das Große Feuerwerk auf dem Gigelberg (Freitag, 22:45 Uhr).

An Bauernschützen, Sonntag, 22. Juli, wird ein Ökumenischer Dank-Gottesdienst gefeiert (Marktplatz, 9 Uhr), bevor der Historische Festzug mit Gruppen von der Staufer-Zeit bis zur Bismarck-Ära ab 11 Uhr durch die Altstadt zieht. Das Schützentheater, „Peterchens Mondfahrt“, wird noch acht Mal in der Stadthalle aufgeführt, Derniere ist am Mittwoch, 25. Juli, um 19 Uhr.

Zurück

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzbestimmungen. Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite. Cookies akzeptieren