Nachrichten aus Bad Saulgau

Fachhochschule mit Familienbewusstsein

Vor vier Jahren ist die Hochschule Albstadt-Sigmaringen von der „berufundfamilie Service GmbH“ erstmals als familiengerechte Hochschule zertifi ziert worden. Heimstudium und Teilzeit „Damit hatten wir uns verpflichtet, Maßnahmen zur Vereinbarung von Studium und Beruf beziehungsweise Beruf und Familie weiterzuentwickeln und zu fördern“, sagt Clemens Möller, Prorektor Lehre der Hochschule. Eltern und Pflegende Und da habe sich nicht nur einiges, sondern…

Sigmaringen blüht auf

Sigmaringen – Im kommenden Frühjahr soll es in Sigmaringen zu blühen und zu sprießen beginnen. Im Rahmen des Projektes „Natur nah dran“ werden werden ausgewählte Flächen in Blumenwiesen und Wildstaudenflächen umgewandelt. „Aus diesem Grund sind an den entsprechenden Stellen aktuell Bagger  unterwegs“, so Martina Klatt, Projektleiter von „Natur nah dran“ beim Nabu Baden Württemberg. „Zunächst werden die Flächen über einige Wochen…

Nicht nur nutzen, sondern tun

Zum 12. Mal findet während der Herbstferien die Jugendmedienakademie in den „Ateliers des Alten Schlachthofs“ statt. Dort können junge Menschen ab acht Jahren in rund 20 Kursangeboten kreativ ihre Medienkompetenz schulen.  Dies sei wichtig, um sich in der Fülle des digitalen Angebots zurechtzufinden, meint Dietmar Unterricker, Leiter der Kinder- und Jugendagentur Ju-max beim Landratsamt. Sigmaringen – In rund 20 Kursangeboten…

Sigmaringer Talente gesucht

Sigmaringen – Die Casting-Agentur „Sunshine-Casting“ sucht für 13. Oktober in Sigmaringen Kinder und Erwachsene mit Schauspieltalent für Fernseh- und Kinofilme, TV-Serien, Werbespots oder Modefotografie. Eine Entdeckung der Agentur ist die 12-jährige Sarah aus Baden-Württemberg.  In der ARD-Serie „Die Inselärztin“ spielt sie in einer Episode die Isabel neben Schauspielern wie Anja Knauer, Helmut Zierl und Tobias Licht. Drehort ist Mauritius. Aufgrund ihres…

„Das hört ja gar nicht mehr auf“

Am Samstagabend hat Bad Saulgau in der Steiermark die Goldmedaille des größten europäischen Biodiversitätswettbewerbs „Entente Florale Europe“ erhalten. Das WOCHENBLATT berichtete im Juli über die Bewerbungsphase. Erst vor einer Woche erzielte die Stadt das goldene Label beim größten bundesdeutschen Biodiverstätitäts-Wettbewerb „StadtGrün naturnah“.  „Wir sind ganz aus dem Häuschen, das hört ja gar nicht mehr auf“, so Umweltbeauftragter Thomas Lehenherr gegenüber…

Von der Straße weg

Alexander Schmitt, 53, nahm die Hilfe von „Werde dein eige-ner Alltagsheld“ an und schaffte es auf den Rückweg in ein geregeltes Leben. Wie wird man obdachlos? Mein Arbeitsplatz war an meine Wohnung gebunden. Als ich arbeitslos war, stand ich auf der Straße.Warum haben Sie sich damals keine Hilfe geholt?Aus Stolz. Vielleicht war es auch die Scham vor meinen Kindern, Eltern…

Dornahof: Werde dein eigener Alltagsheld

RAVENSBURG/ALTSHAUSEN – Die Zahl der Obdachlosen in Deutschland wächst. Auch in Ravensburg leben Menschen auf der Straße, wenn man sie auch oft auf den ersten Blick nicht als Wohnungslose er-kennt. Im Dornahof Ravens-burg, dem Württemberger Hof, erhalten sie landkreis-fi nanziert professionelle Be-gleitung bei ihrer sozialen Integration.Vor einem Jahr wurde von der Vereinigung „Leuchttürme Oberschwabens“ ein Wettbe-werb für soziales Engagement ausgeschrieben.…

Therme Saulgau wird saniert

BAD SAULGAU – Am Donnerstagabend hat sich der Gemeinderat Bad Saulgau in seiner öffentlichen Sitzung trotz Gegenstimmen der Freien Wähler für den Ausbau der Sonnenhof-Therme entschieden. Der Antrag eilte, um die Unterstützung des Tourismusförderprogramms in Höhe von 200 000 Euro in Anspruch nehmen zu können. Die Therme sei seit ihrer Eröffnung 1999 in die Jahre gekommen, erklärte Sonnenhoftherme-Geschäftsführer Kurt Rimmele.…
Seite 5 von 20
Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzbestimmungen. Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite. Cookies akzeptieren