Nachrichten aus Bad Saulgau

Leben im Naturpark

Der Naturpark Obere Donau soll während der kommenden zehn Jahre aufgewertet werden. Auf drei Regionalkonferenzen konnten Bürger ihre Ideen zu seiner zukünftigen Entwicklung liefern. Das Ergebnis gibt‘s im Mai.  Sigmaringen – Naturschutz, Landwirtschaft, Tourismus und Sport, Tradition und Kultur, Bildung und Öffentlichkeitsarbeit: Es gibt viele  Ansatzpunkte, den Naturpark, das Fundament der  hiesigen Tourismuswirtschaft, für Besucher attraktiver zu machen.  Das interessierte…
Ganz ohne einem Tier ein Haar zu krümmen, geht es nicht, wenn Astrid Pfleghaar Schmuckstücke fertigt. Aber keine Angst: Ihr Handwerk tut den Vierbeinern kein bisschen weh. Eine fingerdicke Strähne aus einem Pferdeschweif reicht schon für ein wahrhaft tierisches Kunstwerk. Die 41-Jährige macht daraus Armbänder, Colliers oder Ohrringe. Fronreute – Text ohne Einzug Blitzschnell bewegen sich die zehn Finger. Während…

Gutes aus der Grille

Essen aus Insekten: Was wir als Kinder höchstens als Mutprobe betrieben haben, damit verdient Lara Schuhwerk heute Geld. Oder versucht es zumindest: Die 26-jährige Betriebswirtschaftlerin aus Geislingen will den Lebensmittelmarkt mit selbstgemachter Pasta aus zermahlenen Kurzgeflügelgrillen bereichern. Region – Die Prototypen mit Tomaten- oder Pilzaroma stehen, jetzt braucht es nur noch Abnehmer. „Eine Grillennudel hat einen wesentlich höheren Proteingehalt als…

Das Strom-Netz wird immer dichter

Bad Saulgau hat als erste Kreisgemeinde eine Elektrotankstelle der Oberschwäbischen Elektrizitätswerke OEW erhalten. Weitere Ladesäulen wollen die OEW in Gammertingen, Mengen, Meßkirch, Pfullendorf und Stetten am kalten Markt errichten. Fortan können am Bad Saulgauer Rathaus an den Ladepunkten der E-Tankstelle bis zu zwei Elektrofahrzeuge, ob Pedelec oder Auto, gleichzeitig aufgeladen werden. Bezahlt wird per Ladekarte oder der Mobility-App der EnBW.…

Zweifache Premiere

Mit ihrem aktuellen Stück ‚Auch alte Katzen fangen Mäuse‘ feiert die Bad Saulgauer Theatergruppe ‚D‘Komede‘ am 06. April Premiere und zwar zum ersten Mal im schmucken Dorfgemeinschaftshaus in Bondorf  – eine doppelte Premiere also für die Theaterschaffenden. Bad Saulgau – Die Theatergruppe und ihre Regisseurin Jutta Golitsch haben sich in den vergangenen Monaten mit dem Thema „Altersarmut“ auseinandergesetzt. Das Ergebnis…

Ein echtes Naturtalent

"Augen wie Opal“, so der Titel des Fantasyromans, mit dem die Vilsinger Schülerin Anastasia Burgardt debütiert. Vergangenen Samstag hat die junge Autorin ihren Erstling auf der Leipziger Buchmesse vorgestellt. Das Wochenblatt traf sie als eine der jüngsten Autorinnen Oberschwabens vor ihrer Abreise. Sigmaringen – Ein Jahr benötigte die 14-Jährige, um ihre Geschichte zu konzipieren und niederzuschreiben. „Die Idee dazu kam…

Top-Torspieler gesucht

Am Samstag, 13. April, geht die ProKeeper Akademie Oberschwaben (ProKA) in die Saison 2019. Torspielertalente aus ganz Oberschwaben, dem Allgäu und dem Bodenseeraum, stellen sich der Sichtung der Trainer und kämpfen um eine weitere Förderung. Wer dabei sein will, muss sich beeilen, es sind nur noch wenige Plätze frei. Neufra – Beim ersten Torspielertag 2019 gehen 80 Nachwuchs-Keeper im Alter…

Exzellenz in Saulgau

Bad Saulgau kommt der Sache näher: Für das Exzellenzgymnasium der Stadt steht noch die finale Kabinettsentscheidung aus. Ministerpräsident Winfried Kretschmann brachte am Samstagabend anlässlich der Eröffnungsfeier „1200 Jahre Bad Saulgau“ diesbezüglich nur ein Dreiviertel-Geschenk mit. Bis Ostern könnte das Projekt allerdings in trockenen Tüchern sein.  Bad Saulgau – Bürgermeisterin Doris Schröter hatte ihren Wunsch bereits anlässlich des Neujahrsempfangs gegenüber Ministerpräsident…
Seite 5 von 11
Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzbestimmungen. Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite. Cookies akzeptieren