Sulga feiert: 1200 und dia oi Nacht!

21. Februar 2019
Doraus - Dettnaus! Foto: Dorauszunft

Das ganze Jahr steht im Zeichen des Stadtjubiläums „1200 Jahre Bad Saulgau“: Die Jugenddisco feiert „1200 Jahre Bad Taste Saulgau“, der Zunft- und Bürgerball hat das Motto: „1200 und dia oi Nacht!“

Bad Saulgau – Am Schmotzigen Donnerstag, 28. Februar, werden um 9:15 Uhr die Schüler befreit. Der Kinderumzug beginnt um 13:30 Uhr, anschließend wird der Narrenbaum gesetzt. Nachmittags wird die Narrenschelle in Mengen abgeholt, um 19 Uhr beginnt der Fackelumzug auf den Marktplatz, anschließend erfolgt die Übergabe des Narrenrechts von der Bürgermeisterin an den Oberbüttel. Der Tag endet mit der Sauschwänzle-Nacht, mit dem traditionellem Sauschwanzessen in den Lokalen der Stadt ab 20 Uhr.

Die Kinder sind am Freitag, 1. März, zum Kinderball eingeladen. Von 14 bis16 Uhr gibt‘s im Stadtforum ein Kinderprogramm. Der Eintritt ist frei, im Nebenraum öffnet das Eltern-Café. Bei der Jugenddisco im Stadtforum heißt es „1200 Jahre Bad Taste Saulgau“ am Freitag von 18:30 bis 22 Uhr (Einlass: 12-16 Jahre, kein Alkohol).

Höhepunkt der Saalfasnet ist der Zunft- und Bürgerball im Stadtforum mit dem Motto: „1200 und dia oi Nacht!“ am Samstag, 2. März, um 19:59 Uhr.

Am Sonntag, 3. März, um 10:30 Uhr, sind die Narren in die St. Johanneskirche eingeladen zum Gottesdienst für Narren.

Das Ausschellen des traditionellen Dorausschreiens durch die Büttelgruppe beginnt am  Sonntag, 3. März, um 9:30 Uhr; ab 10:30 Uhr trifft man sich zum Dorausschreier-Frühschoppen in der „Trattoria Al Capone zum Bach“. Am Fasnetssonntag, ab 13 Uhr, ist dann das traditionelle Dorausschreien für Kinder in den Bad Saulgauer Straßen angesagt.

Nicht nur Hexen, auch andere Hästräger treffen sich zum Hexenspuk am Dienstag, 5. März, um 6 Uhr in der Früh zwischen Bauhof und Bürgerwachheim. Anschließend gibt‘s ein Hexenfrühstück. Um 10:30 Uhr startet der große Narrensprung in Bad Saulgau.

Mit dem Fackelumzug vom Bahnhof zum Marktplatz um 19 Uhr, der Übergabe des Narren-Rechts und dem Fasnet-Verbrennen endet die Fasnet 2019 in Bad Saulgau.

Zurück

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzbestimmungen. Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite. Cookies akzeptieren