Storchen-Inspektion auf dem Rathaus

Storchen-Inspektion auf dem Rathaus
Storchen-Team im Einsatz: Storchenbeauftragte Ute Reinhard, das Wilhelmsdorfer Storchenmaskottchen und Pia Wilhelm vom Naturschutzzentrums (von links) haben dem Nachwuchs den Storchenring angelegt Foto: Christina Benz
13. Juni 2019

Es war noch immer heiß, die Sonne brannte aufs Dach des Wilhelmsdorfer Rathauses, die Zuschauer schwitzten – nur ein dort ansässiger Storchenelternteil umkreiste in luftiger Höhe sein Nest. Dass seine beiden Jungstörche am Mittwochabend Besuch bekamen, beunruhigte ihn etwas.

Die Gäste kamen mit der Drehleiter und hatten friedliche und rein wissenschaftliche Absichten: Ute Reinhard, Storchenbeauftragte des Regierungspräsidiums Tübingen, ließ sich von der Wilhemsdorfer Feuerwehr zum Nest hieven – zur StorchenInspektion. Die Jungtiere wurden beringt, gewogen, die Schnäbel von Wurmresten befreit und das Nest gesäubert. Aber auch eine traurige Aufgabe war zu erledigen: Ein verendeter Jungstorch wurde aus dem Nest genommen.

Auf dem Saalplatz hatte Pia Wilhelm, Leiterin des Naturschutzzentrums Wilhelmsdorf, ein Spektiv aufgestellt, durch das die Zuschauer das Vorgehen am Nest lebensnah mitverfolgen konnten. Störche sind Schlüsseltiere des Naturschutzes, so Pia Wilhelm. „Sie stehen stellvertretend für viele Tiere aus Feuchtgebieten, die vom Aussterben bedroht sind.“ Den steigenden Bruterfolg aufgrund eines entsprechenden Nahrungsangebots führt die Diplombiologin auf die Maßnahmen der Wiedervernässung des PfrungerBurgweiler Rieds zurück.

Klotz am Bein

Um das lebendige Treiben in und um ihr Storchennest freuen sich auch die Wilhelmsdorfer. „Die Störche in Wilhelmsdorf, Pfrungen, Zußdorf und Esenhausen sind eine Bereicherung für unsere Gemeinde“, so Pia Wilhelm. Kaum war der Menschen-Pulk ums Rathaus verschwunden, flog auch der Altstorch wieder herbei. Dass die Jungen nun kleine Plastikklötzchen als Ringe am Bein tragen, dürfte er nicht bemerkt haben.

Christina Benz

Zurück

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzbestimmungen. Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite. Cookies akzeptieren