Bildergalerien

Feurige Shows und heiße Neuheiten trotz kalter Temperaturen zeigte die Jubiläumsausgabe der Motorradwelt Bodensee am vergangenen Wochenende auf dem Messegelände in Friedrichshafen. 46 450 Besucher (2018: 46 300) zog es vom 25. bis 27. Januar zur internationalen Motorradmesse. Sie erhielten einen Marktüberblick und stimmten sich bei 316 Ausstellern auf die Bike-Saison 2019 ein.

Fotos: David Balzer

Das WOCHENBLATT und das Spätzlemuseum Bad Waldsee hatten im Herbst zum Ideenwettbewerb für ein Spätzle- Ersatzgerät aufgerufen. Viele einfallsreiche Leser und Leserinnen hatten ihre Einfälle eingereicht. Fünf davon wurden im WOCHENBLATT vorgestellt und zur Leserwahl gestellt. Wer mitmachte, konnte nicht nur seiner Lieblings-Idee zu einem Preis verhelfen, sondern selbst auch noch etwas gewinnen, nämlich einen Spätzleschab-Workshop bei Spätzleschabweltmeister Norbert Kirsch. In der Vorführküche des Plana Küchenlands Ravensburg habe die vier Gewinner nun Spätzlebrett und Schaber gewetzt und losgelegt. Am Ende des lehrreich-leckeren Nachmittages gab es Kässpätzle. Fotos: Oliver Hofmann

Bis Ende Februar 2019 werden im Kunstmuseum Ravensburg Werke der bekannten österreichischen Künstlerin Martha Jungwirth gezeigt. Die Werkschau spannt einen Bogen von Schlüsselwerken aus den 1970er-Jahren bis heute und setzt einen Schwerpunkt bei Jungwirths Aquarellen. FOTOS: S. WÖLKE

20 Autohäuser und Aussteller zeigten am Sonntag, 28. Oktober in Tettnang bei der größten Autoschau Oberschwabens die neuesten Fahrzeugmodelle verschiedenster Marken.

Ganz besonders in diesem Jahr war, dass nicht nur die schnittigen Neuwägen der teinehmenden Autohäuser, sondern auch schicke Oldtimer und Traktoren von Oldtimervermietung Werner Neu, Traktorvermietung Längl am Bodensee und den Traktorfreunden vom Argental sowie Wohnwägen der Marke Sun Living von der Autofabrik Bodensee begutachtet und bestaunt werden konnten. Doch nicht nur Autofans, auch Familien und Einkaufsbegeisterte kamen an der Autoschau mit verkaufsoffenem Sonntag von 12 bis 17 Uhr auf ihre Kosten. Fotos: David Balzer / Oliver Hofmann

Zum Jahrmarkt in Weingarten strömten viele Besucher aus Nah und Fern und deckten sich schon in weiser Voraussicht für die kommenden kühlen Tage mit dicken Socken, Mützen, Handschuhen und natürlich mit Magenbrot ein.

Seite 2 von 26
Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzbestimmungen. Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite. Cookies akzeptieren