Bildergalerien

Bei schönstem Wetter zog es am vergangenen Sonntag Tausende Besucher in die Ravensburger Innenstadt zum verkaufsoffenen Sonntag und zum parallel stattfindenden 3. Mobilitätstag. Zahlreiche Geschäfte hatten geöffnet und luden die Gäste ein, zu bummel, zu flanieren, einen Blick ins Geschäft zu werfen – oder einfach nur ein Eis oder einen Kaffee zu genießen. Beim Mobilitätstag stellten verschiedene Unternehmen dar, wie die Zukunft der Fortbewegung aussehen kann. „Wir zeigen, was sich bei der Mobilitätswende tut“, erklärte OB Daniel Rapp in seiner Eröffnungsrede. Nun gehe es darum zu schauen, was im Konkreten und auf der regionalen Ebene gemacht werden kann.

Am Samstag war in Weingarten ordentlich was geboten. Unsere Media-Beraterin Sabrina Detemple war mit der Kamera unterwegs.

Riedlingen – Bei Kaiserwetter wurde der Verkaufsoffene Sonntag zum Knaller. In der Altstadt wuselten Menschenmengen durch die Fußgängerzone. Neugierig wurden die ausgestellten Fahrzeuge der Riedlinger Autohäuser unter die Lupe genommen. Eine fetzige Modenschau machte Lust, sich selbst auf die Pirsch nach einem neuen Look zu machen. In den Eis-Cafés und den Wirtschaften waren die Plätze im Freien bald rar, die Gäste ließen sich nieder und beäugten das Geschehen aus der allerersten Reihe. Moki und Anton brachten mit ihren Clownerien die Menschen dazu, mit der Sonne um die Wette zu strahlen. In der Stadthalle waren die Informationsstände gut besucht, die Darbietungen wurden aufmerksam verfolgt.

Was auf der IBO-Messe in Friedrichshafen los war, sehen Sie hier.

Seite 7 von 33
Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzbestimmungen. Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite. Cookies akzeptieren