Sonnenschein zum Gallusmarkt

Sonnenschein zum Gallusmarkt
Fotos: Maximilian Kohler

RIEDLINGEN – Mit dem Rübengeisterumzug startete am Freitag der Festreigen. Die Kinder trugen ihre selbstgeschnitzten Geister durch die Straßen. Am Sonntag füllten Menschenmassen die Stadt und das Industriegebiet. Der Stock wurde zur Flaniermeile, die Geschäfte waren gut frequentiert, die StraßenCafés ausgebucht.

Der Rummelplatz zog Kinder und ihre erwachsenen Begleiter magisch an. Zwei betagte Ford (Baujahr 1910 und 1915) sorgten beim Oldtimertreffen auf dem Betriebshof der Firmen WALK für große Augen. Im Baumarkt Selg kamen nicht nur Blumenfreunde auf ihre Kosten, die Adventsausstellung weckte erste Vorfreude.

Zum krönenden Abschluss gab es abends ein farbenprächtiges Feuerwerk. Der Krämermarkt sorgte am Montag für einen weiteren Besucherandrang.

Maximilian Kohler

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzbestimmungen. Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite. Cookies akzeptieren