Isny Classic 2019

Isny Classic 2019
Die Strecke über rund 47,5 Kilometer musste insgesamt drei Mal gefahren werden Bild: Viola Krauss

Pünktlich zur 15. Internationalen Classic Gelände-Zuverlässigkeitsfahrt des MSC Isny am Sonntag (8.September) öffnete der Himmel gegen 10 Uhr seine Schleusen. Am Start auf dem Festplatz am Rain: rund 300 Motorradfahrer aus acht Nationen mit ihren Oldie-Motorrädern bis zum Baujahr 1978. Die Strecke über rund 47,5 Kilometer musste insgesamt drei Mal gefahren werden, zwischendrin zusätzlich eine Cross-Sonderprüfung. Die nach kurzer Zeit bereits aufgeweichten Wald- und Wiesenauffahrten forderten Mensch und Maschine einiges ab. Doch nicht nur Männer zwischen 18 und 83 kämpften sich Runde für Runde durch, auch drei Frauen zeigten jede Menge Biss.

Fotos und Video: Viola Krauss

Medien

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzbestimmungen. Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite. Cookies akzeptieren