Folk fürs begeisterte Volk

Fotos: Viola Krauss

Uttenhofen - Bereits zum 8. Mal ging am Wochenende (14.-16.Juni) das Festival „Folk im Allgäu“ mit irisch-schottisch-keltischer Musik, einer Portion „Way of Life“ und ausgelassener Stimmung in Uttenhofen bei Leutkirch über die Bühne. Die Besucher kamen nicht nur aus dem Allgäu, sondern auch aus Norddeutschland oder Frankreich. Das kleine, familiäre, dreitägige Festival war restlos ausverkauft. Die Fotos zeigen einen kleinen Querschnitt vom Freitagabend. 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzbestimmungen. Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite. Cookies akzeptieren