Dreher feiert Oktoberfest

Dreher feiert Oktoberfest
Fotos: Oliver Hofmann

Ravensburg - Am Samstag feierte das Autohaus Dreher in seinen Filialen in Wangen, Ravensburg, Lindau und Lindenberg, zeitgleich mit dem Beginn der Wiesn in München, sein traditionelles Oktoberfest. Auf den Firmengeländen herrschte bei schönstem Wetter ein reges Treiben. Die einen vergnügten sich kulinarisch bei knusprigem Brat-Hendl oder leckerem Kuchen im stilvoll bayrisch dekorierten Ambiente der Autohäuser. Für die Kleinen gab es Kinderschminken, eine Hüpfburg und einen Bobby-Car-Parcours. Knisternde Spannung spürte man auch beim Versuch, den aufgestellten Tresor zu knacken. Mit der richtigen Zahlenkombination winkte der Gewinn von zwei Fahrzeugen im Wert von 50 000 Euro. Nicht zuletzt informierten sich die Besucher über die neuesten Modelle der verschiedenen Marken – und machten auch gleich eine Probefahrt. Immer noch voll im Trend liegen die SUVs mit Allradantrieb oder PS-starke Versionen, aber auch sparsame Modelle mit modernem Hybridoder Elektroantrieb.

Oliver Hofmann

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzbestimmungen. Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite. Cookies akzeptieren