Ausgaben

Unternehmen spenden Masken

Unternehmen spenden Masken
Klaus Biedenkapp (rechts) übergab Oberbürgermeister Michael Lang 1000 Masken zur Mund-Nase-Bedeckung. (Bild: Stadt Wangen)
WOCHENBLATT

Wangen – Die Firma Biedenkapp Stahlbau hat der Stadt Wangen 1000 Einwegmasken übergeben. Das Unternehmen hatte für den eigenen Bedarf Masken geordert. Doch die Stückelung war nur in einem Großgebinde zu haben, das für das Unternehmen zu groß war. So beschloss Klaus Biedenkapp, die übrigen Masken an Oberbürgermeister Michael Lang weiterzugeben.

Die Firma indicap.de mit Sitz in Leupolz produziert nicht nur Caps und Mützen, sondern serienmäßig inzwischen auch einen Behelfs-Mund-Nasen-Schutz aus Biobaumwolle. Adrian Riedle und sein Teilhaber Christian Müller übergaben OB Michael Lang ebenfalls Mund-Nase-Bedeckungen. Eine großzügige Spende von FFP2-Masken und Schutzkleidung ließ die Firma rose plastic mit Sitz in Hergensweiler dieser Tage dem Pflegeheim der Hospitalstiftung zum Heiligen Geist zukommen. Sie erleichtern dem Personal die Arbeit.