Ausgaben

ProKA bietet digitales Torspieler-Event an

ProKA bietet digitales Torspieler-Event an
(Bild: ProKA)

Die Pro Keeper Akademie Oberschwaben (ProKA) bietet in der fußballlosen Zeit ein digitales Torspieler-Event an.

RIEDLINGEN – Mit dem digitalen Torspieler-Event am Samstag, 2. Mai, soll auch in der trainingsfreien Zeit Wissen im Bereich der mentalen Stärke vermittelt werden. Beim Torspieler spielen schließlich nicht nur sportlichen Kompetenzen eine Rolle, sondern auch seine mentalen Stärken, erläutert ProKa-Organisator Thomas Deutsch.

Bei der ProKeeper Akademie werden jugendliche Fußball-Torspieler im sportlichen Bereich und in der Persönlichkeitsentwicklung ganzheitlich gefördert. Mit dem Online-Event der ProKA sollen nun 40 jugendliche Nachwuchs-Torspieler im Alter zwischen 9 und 18 Jahren an die Methoden des mentalen Trainings herangeführt werden.

Sie sollen erfahren, warum im Sport und als Fußball-Torspieler die mentale Einstellung ein Erfolgsfaktor ist. Gleichzeitig lernen sie praxiserprobte Methoden aus dem mentalen Training kennen und können sie im Alltag anwenden – auch neben dem Fußballplatz. „Mit einer spielerischen und interaktiven Herangehensweise zeigen wir, wie bereits Kinder und Jugendliche Schritt für Schritt die berühmte Siegermentalität aufbauen können“, erklärt Thomas Deutsch. „Ziel des Kurses ist es, die jungen Menschen zu inspirieren, das Heft selbst in die Hand zu nehmen.“

Anmeldung bis Donnerstag
Das Torspieler-Event ist im Modus eines Fußballspiels aufgebaut und dauert 90 Minuten. „Anpfiff“ ist am Samstag, 2. Mai, um 9.30 Uhr. Dabei können sich die Teilnehmer von zuhause aus flexibel über eine Online-Plattform einloggen, um an der Veranstaltung teilzunehmen.

Anmeldungen können über die Homepage www.prokeeper-akademie.de vorgenommen werden. Anmeldeschluss ist Donnerstag, 30. April, 12 Uhr. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt auf 40 Teilnehmer.