Ausgaben

Seniorenball 2020

Seniorenball 2020
(Bild: Gemeinde Ertingen)
WOCHENBLATT

Ertingen – Am Rosenmontag fand der Seniorenball im Saal des Abt- Bischof-Spies-Hauses statt. Herr Bürgermeister Jürgen Köhler führte durch das Programm und begrüßte die anwesenden Senioren. Schön zu sehen, das die Besucherzahl stetig steigt.

Danach startete der Seniorenball mit dem ersten Programmpunkt von Frau Elke Schenzle mit dem Vortrag „Der Sanitäter“, gefolgt von einem Sketch von Herrn Ulrich Ocker und Herrn Peter Rauch. Danach folgte die Büttenrede von Herrn Karl-Heinz Fensterle. Anschließend trug Frau Gertrud Ströhle den „Skifahrer“ vor. In altbewährter Weise folgten nun Peter Rauch und Bettina Steinhart mit der „Litanei“.

Das „Ortsgschea“ mit Ulrich Ocker, Sybille Grom, Peter Rauch, Bettina Steinhart und Elke Schenzle rundete das Programm ab. Nach der Verabschiedung der Kassiererin des Kaninchenzuchtvereins folgte zum Anschluß eine Polonaise und ein Marschwalzer. Zum Abschluss spielten „die jungen Wilden“ und brachten gute Stimmung in das Abt-Bischof- Spieß-Haus. Beim großen Finale dankte Herr Bürgermeister Jürgen Köhler allen Akteuren auf der Bühne, Frau Elke Schenzle für die Zusammenstellung und Organisation des Programmes und dem Altenhilfeverein, die für das leibliche Wohl gesorgt haben sowie Herrn Josef Paul, der wiederum für die hervorragende musikalische Unterhaltung und Stimmung gesorgt hatte.

Für das Sponsoring der Dekoration des Saales bedanken wir uns recht herzlich bei der Kolpingfamilie sowie bei Frau Birgit und Franziska Klawitter „Schreib-Chic“. Ein weiterer Dank geht an die Kirchengemeinde und im Besonderen an Herrn Mesner und Hausmeister Theodor Wilkowski.