Ausgaben

Wieder zurück im Amt – OB Markus Ewald feierlich im Rathaus empfangen

Wieder zurück im Amt – OB Markus Ewald feierlich im Rathaus empfangen
(Foto: Stadt Weingarten)

Elf Monate nach seinem schweren Autounfall ist Weingartens Oberbürgermeister Markus Ewald nun an seinen Schreibtisch zurückgekehrt.

Ravensburg – Auf diesen Tag hat er lange hingearbeitet: Empfangen mit Blumen und Glückwünschen, hat Markus Ewald am Dienstag sein Amt als Oberbürgermeister wiederaufgenommen. „Ich freue mich, dass ich wieder da bin“, sagte er.

Sein Arbeitsalltag steht nun unter anderen Vorzeichen – im Rollstuhl und zunächst nur an halben Tagen. Vorübergehend befindet sich das OB-Büro im Erdgeschoss des Weingartener Amtshauses. In einigen Monaten sollen Ewald und sein Team in die bis dahin barrierefrei umgebauten Räume im Obergeschoss ziehen. Der Gedanke, nach Weingarten zurückzukehren, habe ihn in den schwierigen Monaten im Krankenhaus und in der Reha motiviert und getragen.

Er danke allen, die ihn in dieser langen Zeit vertreten, unterstützt, begleitet oder ihm Mut und Kraft zugesprochen haben. Besonders danke er Bürgermeister Alexander Geiger, der fast ein Jahr lang zwei Jobs gemacht habe. Mit ihm wird der OB auch in Zukunft eng zusammenarbeiten.

Eva Heine/pm