Ausgaben

Verkehrsunfall

Verkehrsunfall
(Bild: Adobe Stock)
WOCHENBLATT

Wolfegg – Mutmaßlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit geriet am Donnerstagnachmittag gegen 17.15 Uhr ein 19-jähriger Pkw-Lenker auf der L 330 zwischen Rötenbach und Unterhalden ins Schleudern.

Er prallte mit seinem Fahrzeug gegen die Leitplanke, hierdurch entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von etwa 5.000 Euro. Verletzt wurde niemand.