Ausgaben

Alkoholisierter Radfahrer stürzt

Alkoholisierter Radfahrer stürzt
Bild: Adobe Stock
WOCHENBLATT

Vogt – Auf dem Radweg kurz nach dem Ortsausgang von Rötenbach in Richtung Wolfegg hat sich am Montagabend ein Radfahrer bei einem Sturz verletzt. Der 54-Jährige fuhr in Richtung Wolfegg, als ihm gegen 19 Uhr vermutlich eine auf den Gepäckträger geklemmte Decke in die Speichen geriet.

In der Folge verlor er die Kontrolle über das Fahrrad und stürzte. Dabei verletzte sich der Radfahrer leicht. Vom Rettungsdienst wurde er ins Krankenhaus gebracht. Der Mann war nicht mehr ganz nüchtern. Die beim Atemalkoholtest „gepusteten“ 0,82 Promille waren aber nicht unfallursächlich. Deswegen wurde von führerscheinrechtlichen Maßnahmen abgesehen.